Bundesliga

Faustball auf Spitzenniveau! Die besten Teams Deutschlands messen sich bei Männern und Frauen in den Bundesligen Nord und Süd. Darunter geht es in jeweils vier Zweitliga-Staffeln (Nord/West/Süd/Ost) ebenfalls hochklassig zu.

Spielpaarungen der Bundesligen und Ergebnisse unter faustball.de

Spitzentrio siegt auswärts doppelt

Brettorf (DFBL/ssp). Unverändertes Bild an der Tabellenspitze, der TKH und MTV Wangersen aktuell auf einem Abstiegsplatz: Am letzten Spieltag der Hinrunde haben sich die Top3 aus Schneverdingen, Brettorf und Ahlhorn gegen die Konkurrenz behauptet und jeweils zwei Siege eingefahren. Im Tabellenkeller verschaffte sich der VfL Kellinghusen mit einem knappen Erfolg gegen Konkurrent Hannover etwas Luft.... mehr

Dennach weiter souverän – Erste Pleite für Pfungstadt

Pfungstadt (DFBL/ssp). Die Faustballerinnen des TSV Dennach sind in der 1. Bundesliga Süd das einzig ungeschlagene Team. Der amtierende Europacupsieger feierte am vergangenen Wochenende gleich zwei Siege. Der TSV Pfungstadt – bisher noch ohne Satzverlust durch die Saison marschiert – kassierte gegen den TSV Ötisheim die erste Pleite und rutschte in der Tabelle hinter die... mehr

VfK Berlin siegt doppelt – Ahlhorner SV rutscht ans Tabellenende

Brettorf (DFBL/ssp). Doppelter Erfolg für Tabellenführer VfK Berlin: Bei der Reise nach Nordrhein-Westfalen steigerten sich die Hauptstädter in der 1. Bundesliga Nord der Männer nach dem 5:1-Erfolg beim Leichlinger TV und blieb in Hagen ohne Satzverlust. Am anderen Ende der Tabelle steht derweil der Ahlhorner SV. Nach der Nordmeisterschaft im vergangenen Jahr hat das Team... mehr

Vaihingen sorgt für Paukenschlag

Vaihingen (DFBL/bec). Für einen Paukenschlag in der Süd-Bundesliga sorgte am vorigen Wochenende der TV Vaihingen: Der klare Außenseiter besiegte in eigener Halle DM-Dauergast Schweinfurt. Das Aufsteigerduell in Schwaben geht klar an den TV Hohenklingen. Waibstadt muss sich in eigener Halle ebenfalls klar dem TV Unterhaugstett geschlagen geben. Käfertal kann den TSV Pfungstadt in drei Sätzen... mehr

Ausgeglichene Bilanz bei Süd-Frauenteams

Pfungstadt (DFBL/ssp). 2:2 Punkte: Diese Ausbeute haben alle sechs Frauenteams der 1. Bundesliga Süd geholt, die am vergangenen Wochenende im Einsatz waren. Die Spitzentrio aus Pfungstadt, Dennach und Calw hatte dagegen spielfrei und holt die Begegnungen Ende Januar nach. Auf dem vierten Platz rangiert derzeit der TSV Ötisheim. In eigener Halle holte die Mannschaft im... mehr

Trio aus dem Landkreis Oldenburg nicht zu schlagen

Brettorf (DFBL/ssp). Erfolgreiches Wochenende für die Mannschaften aus dem Landkreis Oldenburg in der 1. Bundesliga Nord der Frauen: Der Ahlhorner SV, TV Brettorf und SV Moslesfehn erkämpfte sich im Gleichschritt jeweils zwei Siege. Der TVB zwang dabei den bisher ungeschlagenen TV Jahn Schneverdingen in die Knie. Die Heidschnucken lieferten sich im Aufeinandertreffen mit den Brettorferinnen... mehr

TV Brettorf lässt Gegnern keine Chance – Hagen mit erster Pleite

Brettorf (DFBL/ssp). Ein Spitzentrio führt die 1. Bundesliga Nord der Männer nach den ersten vier Spieltagen an: Der VfK Berlin gewann dabei sein einziges Duell am Wochenende gegen den TK Hannover. Der TV Brettorf feierte derweil gleich zwei beeindrucke 5:0-Siege und der TSV Hagen 1860 sammelte 2:2 Punkte. Auf den Abstiegsplätze stehen derzeit der TK... mehr

Pfungstadt mit einem dominanten 5:0 gegen Oberndorf

TSV Pfungstadt vor dem TV Waibstadt und dem TV Käfertal. Der Aufsteiger kann sich in der Süd-Bundesliga weiter ganz oben festsetzen und steht mit 6:2 Punkten fast schon im gesicherten Mittelfeld. Am Tabellenende sind zwei Teams noch ohne Punkte, die treten im direkten Vergleich am kommenden Wochenende gegeneinander an. DIe Partien vom vorigen Wochenende: TV... mehr

Zwei Auswärtssiege: TSV Hagen erklimmt Tabellenspitze

Brettorf (DFBL/ssp). Die Männer des TSV Hagen 1860 haben auch an ihrem Doppelspieltag der 1. Bundesliga Nord in Kellinghusen und Hannover ihre weiße Weste gewahrt. Damit sind die Westfalen als einziges Team noch ungeschlagen – und auf den ersten Tabellenplatz vorgerückt. Auch der Ahlhorner SV konnte jubeln: Im Heimspiel gegen den Leichlinger TV feierte der... mehr

Vaihingen kann doch noch gewinnen

Waibstadt (DFBL/aga). Das erste Topspiel der Saison war am Ende eine deutliche Angelegenheit. Dennoch: Mit einer couragierten Vorstellung in der mit gut gefüllten Schwimmbadhalle kann der TV Waibstadt dem TSV Pfungstadt lange Zeit Paroli bieten. Endlich wieder einmal Anlass zum Jubel hatte der TV Vaihingen. TV Waibstadt : TSV Pfungstadt 1:5 (7:11, 7:11, 11:9, 6:11,... mehr

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.