Zurück

Teamcheck TV Vaihingen/Enz

Hamm (DFBL/bec). Während zwei der drei DM-Plätze im Süden in den letzten Jahren fest vergeben waren an die Teams aus Pfungstadt und Schweinfurt, konnte sich 2016 nach einjähriger Pause mal wieder der TV Vaihingen/Enz qualifizieren.

Die Vaihinger um die routinierten Kolja Meyer, Spielrtrainer Marco Lochmahr und Marc Krüger sicherten sich das Ticket nach überzeugender Hallenrunde sogar vorzeitig.

Der letzte TVV-DM-Auftritt war vor zwei Jahren, da erkämpfte sich das erfahrene Team die Bronzemedaille. Das könnte auch in diesem Jahr klappen – wenn man an die eine oder andere Leistung aus der Bundesliga-Runde anknüpfen kann. Denn da bewies man unter anderem bei der 2:5-Niederlage gegen Serienmeister TSV Pfungstadt, als man dem Gegner zumindest phasenweise sein Spiel aufzwingen konnte.

In der DM-Vorrunde geht wieder gegen den übermächtigen Gegner aus Hessen – und gegen den TV Brettorf, ein Team mit dem der TVV mindestens auf Augenhöhe zu sehen ist.

Prognose: Das Halbfinale ist drin für den TV Vaihingen – und damit auch absolut eine weitere DM-Medaille

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.