Zurück

Sieg im ersten Test gegen Brasilien

Gärtringen (DFBL/bec). Das erste von vier Vorbereitungsspielen auf die Faustball-Euro 2016 in Grieskirchen hat die deutsche Nationalmannschaft der Männer am Abend gewonnen. In Gärtringen bezwang das Team von Bundestrainer Olaf Neuenfeld die Auswahl Brasiliens nach anfänglichen Schwierigkeiten mit 4:2 Sätzen.

Ohne den nach Bänderriss noch verletzt ausfallenden Angreifer Patrick Thomas lief Deutschland vor den eigenen Fans schnell einem 0:2-Satzrückstand hinterher. 11:8 und 11:8 gewannen die Südamerikaner die ersten beiden Durchgänge. Erst dann kam der Weltmeister so langsam ins Spiel: Mit 13:11 wurde der Anschlussatz geholt, mit 11:5 der Ausgleich. Auch die nächsten beiden Durchgänge gingen mit 11:7 und 11:6 relativ deutlich an den Gastgeber. der das Spiel damit mit 4:2 gewann.

Für Deutschland spielten: Fabian Sagstetter (Kapitän), Steve Schmutzler, Andrew Fernando, Nick Trinemeier, Oliver Späth, Dennis Gruber, Ruben Schwarzelmüller und Carsten Scheerer. Trainer Olaf Neuenfeld, Co-Trainer Chris Löwe.

Am Donnerstag folgt in Stuttgart-Stammheim ein weiterer Test gegen Brasilien, ehe es in der kommenden Woche im Rahmen der Schweizer Turnierwoche zweimal gegen die Eidgenossen geht. Vom 26. bis 28. August steht dann in Österreich das Unternehmen EM-Titelverteidigung an.

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.