Schiri-Einsatz in den USA

Schiri-Einsatz in den USA
Verfasst am 28. August 2015
Allgemein

Flanders/USA (DFBL/bec) — Bei den derzeit in den USA laufenden Panamerican Games sind auch Schiedsrichter aus Deutschland im Einsatz. Vom Turnier aus Flanders berichtet Schiri Stefan Bösch.

Schiri-Einsatz in den USABösch: „Zu allererst sind wir sehr herzlich am Flughafen in New York und auf dem Sportcenter in Flanders empfangen wurden! Untergebracht sind wir Schiedsrichter und unsere Begleitungen in urigen Bungalows in einem Wald direkt am Platz! An das amerikanische Essen gewöhnen wir uns langsam, aber die Organisation ist hier sehr gut und es wird für alles gesorgt!“

Der EInsatz der Organisatoren beeindruckt den Schiedsrichter, der auch seit Jahren in der Bundesliga am aktiv Ball ist, besonders: „Ganz besonders sind hier die wirklich aufgeschlossenen Faustballer und Mitglieder des Schwim- and Sportclubs zu erwähnen. Alle sind sehr glücklich so eine Faustballveranstaltung ausrichten zu dürfen! Spannend ist auch die Geschichte des Faustballs, hier gibt es Bilder und Pokale von 1940 von Faustballturnieren, meist von den Eltern der heutigen Mitglieder.“

Mittlerweile sind auch die Spiele gestartet: „Die Spiele finden bei besten Bedingungen statt, und das Niveau insbesondere der Amerikaner und Kolumbianer ist überraschend hoch! Die Entwicklung zu vergangenen Auftritten ist sensationell!“

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi