Nächster Sieg für Österreich

Nächster Sieg für Österreich
Verfasst am 7. August 2011
WM Männer 2011 Österreich

Kremsmünster (DFBL/bec) — Beim ersten Auftritt des Gastgebers tobte der Center-Court von Kremsmünster: Titelverteidiger Österreich bezwang am Nachmittag die Mannschaft Chiles deutlich mit 3:0 (11:9; 11:7; 11:8) und behält weiter seine weiße Weste.

Martin Weiss, Jean Andrioli und ihre Teamkollegen zeigten sich vor rund 1800 Zuschauern in blendender Verfassung, ließen dem Gast aus Südamerika, der bisher starke Auftritte bei dieser WM gezeigt hatte, nicht den Hauch einer Chance.

Am Abend (18.45 Uhr) kommt es somit zum Aufeinandertreffen der bisher stärksten Zwischenrundenteams aus Österreich und der Schweiz. Zuvor bekommt es um 17.30 Uhr das deutsche Team mit den Brasilianern zu tun.

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi