Zurück

Kaulsdorf nimmt Kurs auf die DM

Oldenburg (DFBL/saw). Nachdem am vorigen Wochenende bereits drei Teams der Liga zum Einsatz kamen, duellierten sich diesmal die übrigen sechs Mannschaften. Sowohl Selsingen als auch Kaulsdorf punkteten dabei gleich zwei Mal und befinden sich weiterhin auf DM-Kurs. Während Bardowick wichtige Punkte für den Klassenerhalt sichert, gerät der VfL Kellinghusen nach zwei Niederlagen in Abstiegsgefahr. 

In der Lüneburger Heide empfing der Gastgeber vom TV Jahn Schneverdingen die Konkurrenz aus Selsingen und Kellinghusen. Da der TV Jahn sowohl auf Hauptangreiferin Theresa Schröder als auch Abwehrspielerin Jennifer Jürgens verzichten musste, kam man über einen knappen ersten Satz nicht hinaus. Zwar lösten insbesondere die zum Einsatz gekommenen Nachwuchsspielerinnen ihre Aufgabe gut, doch ließ sich der MTSV Selsingen das Zepter nicht aus der Hand nehmen. Mit 3:0 (12:10; 11:4; 11:5) endete das erste Spiel des Tages. Umso zufriedener kann sich TV Jahns Trainerin Seitz mit dem Erfolg über den VfL Kellinghusen zeigen. Ebenfalls in drei Sätzen (11:5; 11:8; 11:9) besiegte der DM-Aspirant die Schleswig-Holsteinerinnen. Ohne Erfolg für Kellinghusen verlief auch das Spiel gegen die Selsingerinnen, die sich mit einem weiteren 3:0-Erfolg (11:5; 11:8; 11:9) die alleinige Tabellenführung sicherten. Der VfL hingegen landet vorerst auf dem vorletzten Platz der Tabelle.

Ebenfalls zwei Erfolge feiert die SG Stern Kaulsdorf. Nach einem knappen Spiel gegen den TSV Bardowick, in dem der fünfte Satz die Entscheidung zum 3:2 (11:8; 11:7; 7:11; 6:11; 11:8) brachte, folgte ein deutlicher 3:0-Sieg (11:6; 11:7; 11:7) über den VfK Berlin. Anders als im Hinspiel setzte sich in der dritten Begegnung der TSV Bardowick gegen die Berlinerinnen mit einem 3:2 (11:7; 3:11; 2:11; 11:1; 11:6) durch. Damit überholt das niedersächsische Team den VfK in der Tabelle und steht nun auf Platz 5.

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.