EM-Kadertraining beim Landesturnfest

Nick Trinemeier (Foto: DFBL/Schönwandt)

Mannheim (DFBL/bec). Beim TV Käfertal in Mannheim bestreitet der deutsche Männer-Kader von Bundestrainer Olaf Neuenfeld seinen erste Vorbereitungslehrgang auf die Heim-Euro im August in Adelmannsfelden.

Vom 30. Mai bis 3. Juni zieht der Erfolgscoach seine Männer zusammen. Auf dem Programm des Lehrgangs steht u. a. die Teilnahme mit einer Mannschaft aus Süd-Kaderspielern am Flutlicht-Cup in Weilheim, ein Einlagespiel zweier deutscher Teams beim Landesturnfest Baden ebenfalls in Weinheim sowie diverse Trainingseinheiten.

Nicht dabei sein werden diesmal Angreifer Steve Schmutzler, der evenso berufsbedingt absagen musste wie Mats Albrecht. Auch Dennis-Gruber ist nach Schulter-OP aus dem Rennen.

Neu im 18-köpfigen vorläufigen Euro-Kader sind Ole Schachtsiek und Oliver Kraut.

Das komplette Team:

Angriff: Philip Hofmann (TV Voerde), Sebastian Kögel, Lukas Schubert (beide VfK Berlin), Marcel Stoklasa, Nick Trinemeier (TV Käfertal), Patrick Thomas (TSV Pfungstadt)

Zuspiel: Tim Albrecht (Ahlhorner SV), Sebastian Thomas (TSV Pfungstadt), Kevin Schmalbach (TV Voerde), Fabian Sagstetter (TV Schweinfurt-Oberndorf, Kapitän)

Abwehr: Ajith Fernando, Andrew Fernando (beide TSV Pfungstadt), Oliver Kraut, Carsten Scheerer (beide TV Waldrennach), Ole Schachtsiek (TSV Hagen), Jonas Schröter (TV Waldrennach), Ruben Schwarzelmüller (FBC Linz-Urfahr/AUT), Oliver Späth (FBC Offenburg) 

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi