DM-Vertrag offiziell unterzeichnet

Freuen sich auf die Heim-DM: Die Faustballerinnen vom SV Moslesfehn (Foto: den Dulk)
Verfasst am 4. Februar 2019
Rechte Spalte

Moslesfehn (DFBL/bec). Gut einen Monat, bevor in Moslesfehn der nationale Frauentitel vergeben wird, haben Ausrichter Arnold von der Pütten und DFBL-Präsident Ulrich Meiners den offiziellen Ausrichtervertrag unterzeichnet.

Unter den Augen der Schirmherrin, Bundestagsabgeordneter Astrid Grotelüschen, und dem kompletten Team des SV Moslesfehn wurde damit wieder ein hochklassiges Event im Oldenburger Umland auch schriftlich besiegelt. Am Samstag und Sonntag, 9./10. März, steogt die DM-Endrunde der sechs besten Frauenteams aus den Bundesligen Nord und Süd in der Moslesfehner Sporthalle.

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi