Männliche U16: DM mit 24 Mannschaften in Unterhaugstett

Die Umsetzungsgruppen starten – jetzt aktiv mitmachen! (Foto: Bernhard Kaiser)
Verfasst am 7. Juni 2022
Jugend Rechte Spalte

Unterhaugstett (DFBL/ssp). Ausrichter gefunden: Die Deutsche Meisterschaft der männlichen U16 findet nun doch mit dem gewohnten Starterfeld von 24 Mannschaften statt. Der TV Unterhaugstett wird die nationalen Titelkämpfe am 3./4. September ausrichten.

Bis zum 31. Mai hatten sich vier Vereine für die Ausrichtung der Meisterschaft beworben, die aufgrund der erschwerten Suche nach einem DM-Gastgeber zwischenzeitlich sogar in einem kleineren Format angedacht waren. Der TuS Empelde, MTV Oldendorf (beide 2 Felder), TV Bretten (3 Felder) und TV Unterhaugstett (4 Felder) hatten danach ihre Bereitschaft für die Ausrichtung signalisiert. „Ich danke den vier Vereinen, dass sie sich trotz der Kurzfristigkeit zur Verfügung gestellt haben“, sagt Markus Knodel, Präsidiumsmitglied Jugend: „Das Präsidium hat sich schlussendlich für die Bewerbung des TV Unterhaugstett entschieden, da hier das ursprüngliche Format von bis zu 24 Mannschaften durchgeführt werden kann.“

Zurück
Kempa GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi