Zurück

10. August 2011 | WM Männer 2011 Österreich

So laufen die Quali-Spiele

Pasching (DFBL/bec) — Bevor am Spätnachmittag die Top-Teams zu den Halbfinals der Faustball-WM antreten, bestreiten die weiteren Teilnehmer die Qualifikationspartien zu den Platzierungsspielen.

Serbien – Japan 3:1
Der erste WM-Tag in Pasching begann mit der Partie Japan gegen Serbien. Die Japaner, Letzte der Zwischenrunde, konnten gegen die vom Deutschen Thorsten Hielscher trainierte Auswahl Serbiens immerhin einen Satz gewinnen. Mit 3:1 (11:7; 5:11; 11:8; 11:8) gewann WM-Neuling Serbien. Den Japanern bleibt am Sonntag im Spiel um Platz 11 noch eine letzte Chance, das erste WM-Spiel ihrer Geschichte zu gewinnen.

USA – Tschechien 3:0
Gegner des Asienvertreters werden die Tschechen sein, die ihr Quali-Spiel nach klarem Vorsprung und mehreren vergebenen Satzbällen im ersten Abschnitt gegen die USA klar mit 0:3 (12:14; 3:11; 5:11) verloren geben mussten. Gewinner USA spielt am Sonnabend in der Partie um Platz 9 gegen die Serben.

Schweiz – Italien 3:0
Nach dem enttäuschenden Viertelfinalaus der Schweizer am Donnerstag gegen Argentinien schoss sich das Team von Trainer Marcel Cathomas gegen Italien den Frust von der Seele. Mit 3:0 (11:2; 11:4; 11:4) gewannen die Eidgenossen klar, auch ohne ihren Star-Angreifer Cyrill „Fausto“ Schreiber aufzubieten. Die Italiener, die am Vorabend nur knapp einen Satzgewinn gegen Weltmeister Österreich verpasst hatten, konnten zu keiner Zeit an die dort gezeigte Form anknüpfen.

Chile – Namibia 3:0
Auch das letzte Quali-Spiel von Pasching fand einen eindeutigen Sieger: Die bereits in den Vorrunden stark aufspielenden Chilenen ließen dem Team aus Namibia nur wenig Möglichkeiten und setzten sich deutlich mit 3:0 (11:8; 11:8; 11:7) durch. Damit trifft Chile am Sonnabend in Pasching im Spiel um Platz 5 auf die Schweiz und die Südafrikaner laufen gegen Italien im Spiel um Platz 7 auf.

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.