Zurück

Leichlinger TV mit Wiederaufstieg – Berliner TS nutzt Relegation

Leichlingen (DFBL/ssp). Der Leichlinger TV kehrt nach nur einem Jahr Abstinenz zurück in die 1. Bundesliga Nord der Männer. Bei den Aufstiegsspielen auf heimischer Anlage machten die Rheinländer den Aufstieg perfekt. Am Ende jubelte der LTV gemeinsam mit der Berliner Turnerschaft, die auf einem Abstiegsplatz der Nord-Bundesliga, die Relegation nutzte und sich somit den Ligaverbleib im Oberhaus sicherte.

Der Wettergott hatte ein Erbarmen, die große Hitze blieb den beteiligten Mannschaften erspart und pünktlich zum Ende setzte sogar der Regen ein. Die rund 100 Zuschauer bekamen spannende Spiele zu sehen.

Angereist waren die Mannschaften vom MTV Vorsfelde, dem TSV Lola und der Berliner TS. In der ersten Partie kommt es zum Nordduell zwischen den Mannschaften vom Leichlinger TV und dem MTV Vorsfelde. Der Nordmeister erwischt einen guten Start und kann die guten Saisonleistungen schnell bestätigen. Ein glattes 3:0 sorgt für einen perfekten Start und mit einem weiteren klaren Sieg gegen die junge Nachwuchsmannschaft vom TSV Lola (ebenfalls mit 3:0) machte den Aufstieg perfekt.

Die 1:3 Niederlage gegen die Berliner TS, in ein auf hohem Niveau geführten Spiel, bleibt für die Rheinländer ohne Folgen. Die Berliner machen ebenfalls mit einem klaren Sieg gegen Lola den Aufstieg perfekt, verlieren aber am Ende überraschend klar 0:3 gegen den MTV Vorsfelde.

Vorsfelde gewinnt ihr Spiel ebenfalls mit 3:2 gegen Lola, benötigt aber hier die volle Spielzeit und kann erst in der Verlängerung die entscheidenden Akzente setzen. Während Lola am heutigen Tag nur Satzgewinne verzeichnen kann, bleibt für den MTV Vorsfelde am Ende nur der undankbare dritte Platz, auf Grund des schlechteren Satzverhältnisses.

Die Abschlusstabelle

1. Leichlinger TV (4:2 Punkte/7:3 Sätze)
2. Berliner TS (4:2 Punkte/6:4 Sätze)
3. MTV Vorsfelde (4:2 Punkte/6:5 Sätze)
4. TSV Lola (0:6 Punkte/2:9 Sätze)

Bericht: Andreas Weber (Leichlinger TV)

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.