Deutsche U18-Meisterschaft: TV Brettorf und TV Jahn Schneverdingen gewinnen

Foto: Uwe Spille
Verfasst am 11. September 2017
Allgemein Jugend Spielbetrieb

Brettorf (DFBL/bec). Bei der hervorragend ausgerichteten DM-Endrunde der männlichen und weiblichen Jugend U18 in Brettorf sicherte sich am Wochenende der männliche Nachwuchs des Gastgebers TV Brettorf den Titel. Klar mit 2:0 (11:3, 11:5) wurde der TV Vaihingen/Enz bezwungen. Bronze geht an den NLV Vaihingen, der im kleinen Finale den TV Wünschmichelbach mit 2÷0 bezwang (11:8, 11:9).

In der weiblichen Jugend U18 gewann die Mannschaft vom TV Jahn Schneverdingen das Endspiel gegen den TSV Calw knapp mit 2:0 (12:10, 11:8). Bronze ging hier an den TSV Pfungstadt – durch ein 2:0 (13:11, 11:8) über den TV Brettorf weiblich.

1. und Deutscher Meister der männlichen U18 TV Brettorf
2. TV Vaihingen/Enz
3. NLV Vaihingen
4. TV Wünschmichelbach
5. TSV Lola
6. Ahlhorner SV
7. TuS Wickrath
8. Berliner Turnerschaft
9. TV Waibstadt
10. TuS Dahlbruch

 

1. und Deutscher Meister der weiblichen U18 TV Jahn Schneverdingen
2. TSV Calw
3. TSV Pfungstadt
4. TV Brettorf
5. MTV Wangersen
6. TSV Bayer 04 Leverkusen
7. VfL Kellinghusen
8. TSV Wiemersdorf
9. TSV Gärtringen
10. TV  Weisel

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi