23. Oktober 2015 | | Teambogen ausdrucken
1. Bundesliga Nord Männer | Halle 2019/2020

VfK 01 Berlin

1. Bundesliga Nord Männer, Halle 2019/2020

Spielerkader Website

# Nachname Vorname Position Geb. Datum Größe im Verein
2 Brune Jonas Abwehr 05.10.1995 182 2019
3 Kögel Sebastian Angriff 23.11.1993 184 1999
4 Schubert Lukas Angriff 10.12.1987 184 1987
5 Kögel Manuel Abwehr 28.03.2000 183 1999
7 Zaebe Sascha Abwehr 27.6.1987 181 2000
8 Hlebaroff Daniel Abwehr 22.03.1991 174 1997
9 Ohlrich Jascha Abwehr 25.01.1984 181 1996
10 Andres Tobias Allround 26.11.1981 180 2007

Sporthalle

Sporthalle am Steinplatz
Uhlandstraße 194
10623 Berlin

Sportplatz

Maikäferpfad 36
14055 Berlin
030/ 755 44 390
faustball@vfk1901.de

Trainer

Andres, Tobias

Presse-Kontakt

Zenetic Media
c/o Christian Lee

Altonaer Str. 84-90
13581 Berlin
Fon (030) 33 09 617-0
Fax (030) 33 09 617-29
Mob. (0177) 301 69 50

faustball@vfk1901.de

Co-Trainer

Kontakt zum Verein

Maikäferpfad 36
14055 Berlin
030/ 755 44 390
faustball@vfk1901.de

I-/A-Schiedsrichterdes Vereins

Schubert, Roland / Seewald, Thomas / Wenzel, Bianca / Reimer, Anja / Hlebaroff, Daniel

Informationen zum Verein/zur Mannschaft

Der VfK 1901 ist ein Berliner Traditionsverein dessen Aushängeschilder stets die besonderen Sportarten waren. Neben Faustball wird seit langer Zeit erfolgreich Prellball und Speckbrett im VfK gespielt. In den vergangenen Jahren wurden schließlich verschiedene Breitensportarten in das Angebot des Vereins aufgenommen. Seit 2008 gibt es auch eine Tennisabteilung, welche schnell über 200 neue Mitglieder in den Verein gebracht hat und ebenso rasch Erfolge feiern konnte.

Von der Faustballabteilung des VfK war nach den erfolgreichen Zeiten von den 50er bis 70er Jahren, in
der 1. Bundesliga, nicht mehr viel zu hören. Lediglich in den Altersklassen konnten stetig Erfolge eingefahren werden. Erst im Jahr 2005 schaffte es die junge Nachwuchsmannschaft, trainiert von Roland Schubert, wieder in das deutsche Oberhaus einzuziehen. Nach ein paar „Lehrjahren“ etablierte man sich in der 1. Bundesliga und konnte nach diversen Verstärkungen durch Neuzugänge, im Jahr 2009, erstmals in der Vereinsgeschichte den Deutschen Meistertitel in der Männer Bundesliga erringen.
Seitdem spielt die 1. Männermannschaft stetig in der nationalen Spitze und konnte auch auf internationaler Ebene bereits einige Erfolge verbuchen. Die Frauen des VfK spielen ebenfalls seit einigen Jahren in der Bundesliga.
In der aktuellen Saison tut sich wieder einiges im Kader des VfK. Lukas Schubert wird wieder aktiv am Spielgeschehen teilnehmen. Ebenfalls wird Daniel Hlebaroff, nach seiner Pause im Sommer, das Team wieder verstärken. Ruben Schwarzelmüller hat Berlin, nach seinem Gastspiel verlassen. Dafür stößt der Hannoveraner Jonas Brune vom TKH zu den Berlinern. Diese Verjüngung nutzen Spielertrainer Tobias Andres und Kapitän Jascha Ohlrich um sich als älteste im Kader aus dem aktiven Bundesliga- Spielbetrieb vorerst etwas zurückzuziehen.
Berechtigter Anspruch der Mannschaft wird es weiterhin sein, oben in der Nordliga mitzuspielen.

Vereinserfolge Bundesliga und andere Meisterschaften

4x Deutscher Meister Jugend
12x Deutscher Meister AK 35 Männer
2x Deutscher Meister AK 30 Frauen
3x Deutscher Meister Männer Bundesliga
9x Deutscher Vizemeister Männer Bundesliga
3x Silber European Mens Championscup
2x Bronze European Mens Championscup

Aktuelle Nationalspieler mit Einsätzen, Erfolgen

Archiv

SaisonTeambogen
Feld 2016 Teaminfobogen VfK 01 Berlin Feld 2016
Feld 2017 Teaminfobogen VfK 01 Berlin Feld 2017
Feld 2018 Teaminfobogen VfK 01 Berlin Feld 2018
Feld 2019 Teaminfobogen VfK 01 Berlin Feld 2019
Halle 2016/2017 Teaminfobogen VfK 01 Berlin Halle 2016/2017
Halle 2017/2018 Teaminfobogen VfK 01 Berlin Halle 2017/2018
Halle 2018/2019 Teaminfobogen VfK 01 Berlin Halle 2018/2019
Halle 2019/2020 Teaminfobogen VfK 01 Berlin Halle 2019/2020

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.