SV Kubschütz holt Doppel-Gold bei der DM der U12

Foto www.docollipics.de
Verfasst am 3. September 2018
Allgemein Jugend Spielbetrieb

Biberacht (DFBL/jal) Bei der durch die TG Biberach ausgerichteten Deutschen Meisterschaft der U12 holte sich der SV Kubschütz Gold mit seiner weiblichen und männlichen Mannschaft.

Silber bei der weiblichen U12 ging an den Ahlhorner SV, vor dem TSV Karlsdorf und dem Ausrichter TG Biberach. Den 2.Platz bei der männl. U12 belegte der TV Bretten vor dem TV Unterhaugstett und dem TV Herrenwahlthann.

DM weibl. U12 DM männl. U12
1. SV Kubschütz 1. SV Kubschütz
2. Ahlhorner SV 2. TV Bretten
3. TSV Karlsdorf 3. TV Unterhaugstett
4. TG Biberach 4. TV Herrnwahlthann
5. TV Brettorf 5. TV Waibstadt
6. Ohligser TV 6. Ahlhorner SV
7. SC DHK Leipzig 7. TV Stammheim
8. TV Jahn Schneverdingen 8. VfK Berlin
9. MTV Wangersen 9. MTV Rosenheim
10. TS Thiersheim 10. TuS Empelde
11. Hammer SC 11. TG Offenbach
12. TV Huntlosen 12. TSV Dennach
13. Wardenburger TV 13. MTV Wangersen
14. VfL Kellinghusen 14. MTV Oldendorf
    15. LeichlingerTV
    16. TSV Gnutz
    17. Langebrücker BSV
    18. Hammer SC
    19. TV Dörnberg
    20. TuS Wickrath
    21. TV Vaihingen/Enz
    22. TV Eschhofen
    23. Güstrower SC
    24. TG Biberach

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi