Schulsportturnier in Schleswig-Holstein

Verfasst am 3. April 2017
Rechte Spalte Schulfaustball

Ratingen(DFBL-tbo) Am 30. März 2017 fand auf Einladung des SH-Schulsportbeauftragten Marcus Himmelhan (TSV Lola) gemeinsam mit der Schulsportbeauftragten des Kreises Steinburg, Ilka Linow, wieder ein landesweites Schulfaustballturnier statt.

17 Schulmannschaften waren der Einladung gefolgt; davon beteiligten sich 8 Mannschaften aus den 3.  und 4. Klassen sowie 9 Mannschaften aus 5. bis 7. Klassen an dieser Meisterschaft. Einmal mehr zeigten die Spielerinnen und Spieler, dass der Faustballsport bei den Schulen immer  beliebter wird. Alle legten sich mächtig ins Zeug und zeigten ihr Können. Dabei profitierten sicherlich die Mannschaften, die Vereinsspieler in ihren Reihen hatten.

Herzlich dankte der TK Vorsitzende Thomas Boll den Schulsportbeauftragten Ilka Linow und Marcus Himmelhan mit all seinen Helfern. Es war einmal mehr eine gelungene Meisterschaft. Für die Feldfaustballsaison 2017 ist bereits die nächste Meisterschaft für weiterführende Schulen (5 bis 13. Klassen) und Berufsschulen geplant, diese soll am 16.06. ausgeführt werden.

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi