Neuer Termin: World Games finden 2022 statt

Ratingen (DFBL/jal). Es war schon fast vorhersehbar: Nachdem die Olympischen Spiele 2020 in Tokio wegen des Corona-Virus abgesagt und die Eröffnungsfeier auf den 23. Juli 2021 verschoben wurde, war klar, dass andere sportliche Großveranstaltungen dem Beispiel folgen würden – nicht nur wegen der anstehenden Terminkollisionen.

Nun hat auch die International World Games Association (IWGA) reagiert und die für 2021 geplanten Spiele der nichtolymischen Sportarten in das Jahr 2022 verschoben. Diese finden nun vom 7. bis 17. Juli 2022 statt.

Entscheidungen über weitere Terminverschiebungen im Faustball werden an diesem Wochenende getroffen. Am Freitag, 3. April, tagt zunächst der Europäische Faustballverband (EFA). Einen Tag später entscheidet dann das Präsidium der International Fistball Association über das weitere Vorgehen der Faustball-Weltmeisterschaften der U18 (Österreich) und Frauen (Chile) sowie die World Tour Finals (USA) beraten. Alle Neuigkeiten werden hier auf der DFBL-Seite veröffentlicht.

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi