19. & 20. August
Moslesfehn

Deutsche Meisterschaft
der Männer und Frauen 2017

DM 2017 Moslesfehn

Spielberichte

Berlin macht’s! Der VfK ist Deutscher Meister

Moslesfehn (DFBL/bec). Faustball-Deutschland hat einen neuen Männer-Meister: Nach sieben Titeln für den TSV Pfungstadt holen nun die Jungs vom VfK 1901 Berlin den Titel. Im Regen-Finale von Moslesfehn gewinnt das Team aus der Hauptstadt mit 3:1 gegen den TV Voerde. Auch das zweite Endspiel der DM wird von Mannschaften aus der Nord-Bundesliga bestritten. Berlin setzte... mehr

Schneverdingen verteidigt den Meistertitel

Moslesfehn (DFBL/bec). Mit dem Meister haben wohl nur wenige gerechnet: Der TV Jahn Schneverdingen, das mit Abstand jüngste Team dieser DM, gewinnt das Endspiel von Moslesfehn mit 3:1 gegen den erfahrenen Nordmeister Ahlhorner SV. Das Frauen-Finale vor vollen Rängen startet mit Sonnenschein – und mit zwei Teams auf Augenhöhe. Die Führung geht hin und her bis... mehr

Wünschmichelbach holt Bronze, Pfungstadt geht leer aus

Moslesfehn (DFBL/bec). Mit einem klaren 3:0 über den Serienmeister TSV Pfungstadt holt sich der TV Wünschmichelbach gleich bei seiner ersten Meisterschaft eine Medaille. Während das junge „Wü-Bach“-Team Bronze bejubelt, gehen die erfolgsverwöhnten und ersatzgeschwächten Pfungstädter diesmal leer aus. Der am Samstag furios aufspielende TV Wünschmichelbach, der erst nach fünf hart umkämpften Sätzen den Finaleinzug gegen... mehr

Calw holt die ersehnte DM-Medaille

Moslesfehn (DFBL/bec). Nach diversen Anläufen haben die Frauen des TSV Calw endlich geschafft – sie haben Edelmetall bei einer Feld-DM geholt. Im Spiel um Bronze setzt sich das Team knapp mit 3:2 gegen den TSV Dennach durch. Das Auftaktspiel des zweiten DM-Tages zwischen den ewigen Schwarzwald-Konkurrentinnen aus Calw und Dennach beginnt ausgeglichen. Erst bei 8:6... mehr

Berlin fightet sich ins Finale

Moslesfehn (DFBL/bec). Was für ein furioses Finale des ersten DM-Tages: In einer spektakulären Schlacht sichert sich der VfK aus Berlin den letzten freien Finalplatz. Mit 3:2 bezwingt der Meister der Nord-Bundesliga den Tv Wünschmichelbach. Das Abschlussspiel spartet besser für den Südvertreter: DM-Neuling Wünschmichelbach um die wild aufspielenden Angreifer Dennis Gruber und Florian Zwintzscher nutzt die Anlaufschwierigkeiten... mehr

Schneverdingen steht wieder im Endspiel

Moslesfehn (DFBL/bec). Der TV Jahn Schneverdingen bekommt am Sonntag die Chance zur Titelverteidigung. Im Halbfinale gegen den TSV Calw setzte das junge Team aus Norddeutschland sich mit 3:1 Sätzen gegen einen hochgehandelten Südmeister durch. Einer der Top-Favoriten, der TSV Calw, kommt am späten Nachmittag auch zu seinem ersten Einsatz. Gegen den TV Jahn Schneverdingen, der im... mehr

Voerde wirft Pfungstadt raus

Moslesfehn (DFBL/bec). Die Serie ist gerissen: Zum ersten Mal seit 2010 wird der TSV Pfungstadt nicht Deutscher Meister. Im Halbfinale unterliegt das ersatzgeschwächte Topteam der letzten Jahr dem TV Voerde mit 1:3. Mit Spannung wurde im Vorfeld der Auftritt des  TSV Pfungstadt ohne seinen Top-Angreifer Patrick Thomas erwartet. Doch Bruder Sebastian Thomas vertritt seinen an der... mehr

Ahlhorn kämpft sich ins Finale

Moslesfehn (DFBL/bec). Schlecht gestartet, Matchbälle abgewehrt und doch noch gewonnen: Mit einem 3:2 über Europapokalsieger TSV Dennach ziehen die Frauen des Ahlhorner SV ins DM-Finale von Moslesfehn ein. Das ewig-brisante Duell zwischen den vielmaligen Meistern der vergangenen Jahre startet besser für den Südvertreter. Ahlhorn mit Eingewöhnungsproblemen im ersten Spiel auf dem tiefen Centercourt. Dennach mit fünf... mehr

Starkes Wünschmichelbach lässt Ahlhorn keine Chance

Moslesfehn (DFBL/bec). Das war eine Demonstration echter Stärke! In seinem ersten DM-Spiel lässt der TV Wünschmichelbach dem routinierten Ahlhorner SV nicht den Hauch einer Chance, gewinnt deutlich mit 3:0. Angepeitscht von den vielen mitgereisten Fans legt „Wü-Bach“ los wie die Feuerwehr. Florian Zwintzscher und Dennis Gruber im Angriff der Süddeutschen platzieren die Bälle immer wieder... mehr

Schneverdingen ohne Probleme

Moslesfehn (DFBL/bec). Mit einer vom Ergebnis deutlichen, aber dennoch durchwachsenen Partie zieht Titelverteidiger TV Jahn Schneverdingen ins Frauen-Halbfinale ein. Gegen Hirschfelde siegt das Nordteam klar mit 3:0. Die Sächsinnen vom FSV Hirschfelde, die als Nachrücker für den TV Eibach zur DM gereist sind, finden von Beginn an wenig Mittel gegen das junge Schneverdinger Team. Für Punkte... mehr

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.