Fahrplan des Nationalkaders männlich U18

Fahrplan des Nationalkaders männlich U18
Verfasst am 19. Januar 2017
Nationalkader U18 Männer Rechte Spalte

Vaihingen (DFBL-kom) Die mU18 Bundestrainer Tim Lemke und Kolja Meyer haben aktuell den Plan des männlichen C-Kaders für 2017 veröffentlicht und die nominierten Spieler eingeladen.

In diesem Jahr arbeitet der C-Kader auf die Europameisterschaft hin, die im Juli in der Schweiz stattfinden wird, hat aber auch schon die Weltmeisterschaft 2018 im Blick.

Um hierfür optimal vorbereitet zu sein, ist das für dieses Jahr das folgende Lehrgangsprogramm geplant:

07.-09. April 2017 1. Lehrgang Süd in Vaihingen/Karlsdorf (13 Spieler Süd)

28.-30. April 2017 1. Lehrgang Nord in Hannover (12 Spieler Nord)

14.-18. Juni 2017 2. Lehrgang in Hamm (ca. 16 Spieler)

12.-14. Juli 2017 EM-Vorbereitungslehrgang in Karlsruhe (10 Spieler)

14.-16. Juli 2017 Europameisterschaft in der Schweiz (10 Spieler)

17.-21. Juli 2017 Internationales Jugendlager in der Schweiz (10 Spieler)
Folgende Spieler haben die Einladung zhum Kader 2017 erhalten:

Florian Fahle, Thomas Götz, Nils Hantke, Moritz Höckele, Jacob Jungclaussen, Johannes Jungclaussen, Jakob Kilpper, Johannes Lott, Marc Löwe, Tim Lutz, Kai Mörbe, Max Winkler, Matthias Zierer (1. Lehrgang: Süd)
Kjell Butzke, Christopher Hafer, Tom Hartung, Maximilian Hoverath, Manuel Kögel, Kai Mörbe, Vincent Neu, Marcel Osterloh, Hauke Rykena, Tobias Schaper, Hauke Spille, Lukas Uken (1. Lehrgang: Nord)

Tim Lemke und Kolja Meyer
Bundestrainer mU18

 

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi