Ahlhorn (w) und Leichlingen (m) holen bei der DM U16 Gold!

Deutsche Meisterschaft U16; Foto: DFBL Uwe Spille
Verfasst am 29. September 2019
Allgemein Jugend Spielbetrieb

Berlin (DFBL/jal) Bedingt durch starken Regen waren bei der DM der U16, ausgerichtet durch die Berliner TS, nur noch 4 Plätze einigermassen zu bespielen. Dadurch konnten nicht alle Platzierungen ausgespielt werden.
Bei der weiblichen U16 holte sich das Team aus Ahlhorn Gold vor Essel und Vaihingen/Enz. Bei der männl. Jugend U16 sicherte sich der Leichlinger TV den Titel, vor dem VfK Berlin und Wangersen!

weibliche Jugend U16   männliche Jugend U16
     
1. und Deutscher Meister Ahlhorner SV   1. und Deutscher Meister Leichlinger TV
2. TSV Essel   2. VfK Berlin
3. TV Vaihingen/Enz   3. MTV Wangersen
4. TV Brettorf   4. SG Waldkirchen
5. TV Stammbach   5. TuS Empelde
5. Hammer SC   5. Ahlhorner SV
5. TSV Pfungstadt   5. Güstrower SC
5. TV Hohenklingen   5. TV Vaihingen/Enz
9. MTSV Selsingen   9. TV Unterhaugstett
9. MTV Rosenheim   9. NLV Vaihingen
10. MTV Wangersen   11. TV Waibstadt
10. Ohligser TV   11. FB Kippenheim
13. TV Unterhaugstett   13. Berliner Turnerschaft
13. ESV Dresden   14. TV Herrnwahlthann
15. VFK Berlin   15. TSV Burgdorf
15. TuS Wakendorf-Götzberg   16. TV Neugablonz
17. Berliner Turnerschaft   17. Großenasper SV
18. TSV Gnutz   18. SV Wacker Burghausen
19. VfL Kellinghusen   19. SV Kubschütz
20. TuS Wickrath   20. TSV Büsum
21. TV Herrnwahlthann   21. TuS Oberbruch
22. TV Wünschmichelbach   22. HV Wöhren
23. NLV Vaihingen   23. ESV Dresden
24. FV Glauchau Rothenbach   24. TB Oppau

 

 

 

Die Feldsaison 2019 wid abgeschlossen durch den Jugend-Europapokal am kommenden Wochenende in Österreich.

 

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi