Die DFBL-WM-Reise für Fans steht

Verfasst am 5. August 2016
Allgemein WM Frauen 2016 Brasilien

Ratingen(DFBL/jal) Die Weltmeisterschaft der Frauen steigt im Oktober in Curitiba/Brasilien. Das Team des Titelverteidiger hofft dabei auf eine große Unterstützerschar aus der Heimat. 14 unentwegte Unterstützer der deutschen Frauen-Nationalmannschaft haben bisher verbindlich die Reise nach Übersee gebucht. Wir finden: Da geht noch mehr!

Das Programm der tollen Reise: Zuerst geht es ins Abenteuer Amazonas. Kern der Reise ist der Besuch der IFA 2016 Fistball Women’s Championship Curitiba (Brasilien). Dort wollen die Fans ihren Teil dazu beitragen, damit die Titelverteidigung unserer DFBL-Mädels eine Erfolgsgeschichte wird.

Im dritten Teil geht es dann – hoffentlich in Feierlaune – zu den Wasserfällen nach Iguazú und das Ende der Reise erleben Mannschaft und Fans bei einem kurzen Badeurlaub direkt an der Copacabana in Rio de Janeiro.

Die DFBL meint, 14 Unentwegte sind zu wenig.

Unsere Weltmeisterinnen haben einen stattlichen Fanblock verdient. Wir sollten aus der Gruppenreise eine GroßGruppenReise machen. Informieren Sie sich:

Die DFBL vertraut auf die Kompetenz „unseres“ Reisebüros in Pforzheim:

Pforzheim

Das Team um Geschäftsführer Heribert Frey betreut uns vorbildlich. Individuelle Wünsche werden in die Reise eingearbeitet. So kann man einzelne Module separat buchen, man könnte auch einen selbst gestalteten Trip voran- oder nachstellen. Möglichkeiten gibt es viele.

 

Kontakt:  Heribert Frey, LCC Pforzheim, Bahnhofstraße 9, 75172 Pforzheim,

Telefon:  07231 – 302112, heribert.frey@lcc-pforzheim.de,

https://www.lcc-pforzheim.de/

 

1. (a) Angebot Fanreise Brasilien Faustball-WM Stand 21.07.2016

2. (a) Angebot Vorprogramm Brasilien Faustball WM

3. (a) Angebot Nachprogramm Brasilien Faustball WM Stand 21.07.2016 Anmeldung Faustball WM 2016

WM 2016 F BRA Reise – LCC Brasilien Info

 

Veranstalter der Fanreise ist das Pforzheimer Reisebüro. Informationen zur Reise gibt es auch bei

Bernd Höckel: bernd.hoeckel@faustball-liga.de  Telefon +49 7252 95 79 72 Mobil +49 151   165 00 333

Zurück
Kempa GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi