Deutscher Meister der Männer 60: ESV Dresden

Verfasst am 18. Februar 2018
Rechte Spalte Spielbetrieb

Gechingen (DFBL/jal) Bei der durch die Sportfreunde Gechingen ausgerichteten Deutschen Meisterschaft der Männer P1000285 160 gewann der ESV Dresden im Endspiel gg. den ESV Rosenheim mit 2:0  (11:4 14:12) und sicherte sich damit die ersten Titel der Hallensaison 2017/2018.  Dritter wurde der TSV Stelle mit einem 2:1 gg. den TV Elsava Elsenfeld.

 

 

 

 1. und Deutscher Meister ESV Dresden
 2. ESV Rosenheim
 3. TSV Stelle
 4. TV Elsava Elsenfeld
 5. TSV Bayer Leverkusen
 6. FBC Offenburg
  7. Ahlhorner SV
  8. SF Gechingen
  9. TSV Schwieberdingen
10. SF Bordelum

 

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi