Champions Cup: Vorrundengruppen 2021 der Frauen ausgelost

Diepoldsau (DFBL/ssp). Nach eineinhalb Jahren Unterbrechung sollen im August die Champion Cups der Männer und Frauen wieder über die Bühne gehen. Für den Europacup der Frauen wurde am Sonntag nun die Vorrundengruppen ausgelost. Im schweizerischen Diepoldsau werden dabei vier deutsche Frauenteams an den Start sein.

Der TSV Dennach, Sieger bei der bisher letzten Feld-Austragung 2019 in Laakirchen, trifft in der Vorrundengruppe A auf den VfL Kellinghusen (4. Platz Feld-DM 2019 und 2020), TSV Jona (Schweizer Meister 2019, 2. Platz 2020), Union Nußbach (Österreichischer Staatsmeister 2019 & 2020) und FB Neuendorf (Schweiz, 2. Platz 2019 & 4. Platz 2020). In der Gruppe B trifft der Ahlhorner SV, Deutscher Meister 2019 und 2020, auf den TV Jahn Schneverdingen (2. Platz DM 2019, 3. Platz DM 2020), Gastgeber SVD Diepoldsau-Schmitter (Schweizer Meister 2020, 3. Platz 2019), Askö Laakirchen (Österreich, 2. Platz 2020 & 3. Platz 2019) und FBC Askö Linz AG Urfahr (Österreich, 2. Platz 2019).

Die Auslosung fand am Sonntag, 6. Juni, im Rahmen der ersten Frauen-Meisterschaftsrunde in Diepoldsau durch EFA-Präsidiumsmitglied Josef Andolfatto statt. Ausgetragen werden die europäischen Titelkämpfe der Frauen am Samstag und Sonntag, 21. und 22. August.

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi