22 neue DFBL-Trainer im Nordschwarzwald

Created with Nokia Smart Cam
Verfasst am 13. April 2017
Rechte Spalte

22 neue DFBLTrainer im Nordschwarzwald

Bad Liebenzell (DFBL-raf) Im schwäbischen Bad Liebenzell wurde am 10./11.03. sowie am 7./8.04. ein zweigeteilter DFBL-Trainer-Lehrgang (Umfang 40 Stunden) durchgeführt. Die fachliche Leitung lag in den bewährten Händen der DFBL-Lehrbeauftragten Rainer Frommknecht (Waibstadt) und Alwin Oberkersch (Stuttgart). Als weitere Referenten fungierten Kolja Meyer (Vaihingen/Enz) sowie Christina Grüneberg (Karlsdorf). Für die optimale örtliche Organisation sorgte der TV Unterhaugstett um Harald Sauerbrunn und Frank Lebherz.

Zum Abschluss der Lehrgangs erhielten alle 22 Teilnehmer die DFBL-Lizenz. Zudem weilten an beiden Wochenenden mehrere Lizenzinhaber zur Fortbildung ihre Lizenz im Nordschwarzwald.

Hier die 22 neuen Inhaber der DFBL-Trainer-Lizenz:

Alexander Bäuerle, Alicia Koss, Christian Lörcher, Nadine Maisenbacher, Lisa Waldenmaier, Harald Sauerbrunn, Frank Lebherz (alle TV Unterhaugstett), Matthias Aigner (TV Stammheim), Peter Marquardt (TSV Grafenau), Heiko Hachtel, Marcel Päusch, Muriel Engelbrecht, Melina Bitic, Patrick Bäzner (alle TSV Schwieberdingen), Tim Kaulfuß (TV Käfertal), Thomas Gold, Michael Jäger (beide TV Rendel), Sophie Rabus, Isa Riedel, Alexander Ruhdorfer (alle TSV Unterpfaffenhofen), Bernd Donath (TSV Staffelstein), Martin Becker (TK Hannover)

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi