11. Landesmeisterschaft im Niedersächsischen Schulfaustball

Verfasst am 10. Juni 2018
Rechte Spalte Schulfaustball Spielbetrieb

Delmenhorst (DFBL/cso) . Die 11. Landesmeisterschaft im Schulfaustball ging am 05.06.2018 (zum 10. Mal in Folge) in Delmenhorst über die Bühne. Bei bestem Faustballwetter und hervorragenden Platzverhältnissen konnten 43 Mannschaften aus Niedersachsen ihr Können zeigen. Die Titel wurden in diesem Jahr so ausgeglichen verteilt wie noch nie. In der Anfängerklasse konnte jeder Bezirk einen Titel einspielen. In der Leistungsklasse gingen zwei Titel nach Hannover, einer nach Lüneburg und einer nach Osnabrück. Weil in Braunschweig ausschließlich die Anfängerklasse ausgespielt wird, konnte dieser Bezirk in der Leistungsklasse keinen Titel holen. Für einen reibungslosen Ablauf auf der Sportanlage des TuS Heidkrug sorgten vor allem Uwe Gottschalk und Heiner Grotheer – wie in jedem Jahr kümmerten sie sich schon Tage vorher um alles rund um die Meisterschaft.

Ein Dank geht natürlich auch an alle anderen fleißigen Helfer und die Firma Sportastic, die uns Bälle (Spielbälle und Preise) kostengünstig zur Verfügung gestellt hat. Ein weiterer Dank gilt dem Oberbürgermeister – Herrn Axel Jahnz – der trotz vollem Terminkalender die Veranstaltung besucht hat.

 

Zurück
GHP Kammachi Sportastic Ludwig Lobi