Zurück

Vorbereitung des C-Kaders für die WM 2016

Nürnberg-Eibach (DFBL/jal) — Vom 23.-25.10.2015 fand unter passablen äußeren Bedingungen die erste Vorbereitung der weiblichen U18 auf die Weltmeisterschaften 2016 statt. Auf den Plätzen der im kommenden Juli stattfindenden Weltmeisterschaften in Nürnberg-Eibach fanden das Bundestrainer-Duo Dorothee Schröder/Frank Laux und die Mädchen für diese Jahreszeit gute Bedingungen vor.

Für die Mädchen hieß es, sich erst einmal wieder umzustellen. Die gerade in der Halle begonnene Vorbereitung bedeutete für die 20 Spielerinnen, sich wieder auf die dauernd nassen Rasenplätze einzustellen. Es wurden 5 Trainingseinheiten absolviert, die wegen der äußeren Temperaturen keine längeren Erholungsphasen zuließen.

Das Bundestrainerduo bedankt sich bei den Gastgebern aus Eibach für die spontane Ausrichtung des Lehrgangs, allen voran bei Abteilungsleiter Andreas Schröder.

Neben einigen EM-Teilnehmerinnen lobten Schröder/Laux auch die überwiegend jüngeren Spielerinnen, die diesen Lehrgang überzeugend gespielt haben.

Die nächste Maßnahme wird die Turnierteilnahme mit zwei Deutschland-Teams beim TK Hannover sein.

Die Teams werden gebildet aus:
Name Vorname Verein Position
Schell Henriette TSV Calw Angriff
Hodel Marie TSV Bayer 04 Leverkusen Angriff
Hutz Kaja Ohligser TV Angriff
Schröder Svenja TV Eibach 03 Angriff
Brey Celine MTSV Selsingen Angriff
Gengenbach Lena TV Unterhaugstett Angriff
Martens Liza TSV Wiemersdorf Zuspiel/Abwehr
Grothoff Auguste TV Eibach 03 Zuspiel/Abwehr
Schulz Karen TK Hannover Zuspiel/Abwehr
Bremer Merle TVJ Schneverdingen Zuspiel/Abwehr
Kauk Laura TVJ Schneverdingen Zuspiel/Abwehr
von Loh Luca TVJ Schneverdingen Zuspiel/Abwehr
Hollmann Ida TV GH Brettorf Zuspiel/Abwehr
Aschenbeck Hanna TV GH Brettorf Zuspiel/Abwehr

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.