Zurück

Start nach Maß für Titelverteidiger Deutschland

IMG_8782

Curitiba (DFBL/bec). Mit einem klaren 2:0-Erfolg über Chile ist der Titelverteidiger ins WM-Turnier gestartet. Zumindest im zweiten Satz musste die Mannschaft von Bundestrainerin Silke Eber hart arbeiten für den am Ende doch klaren Auftaktsieg.

Mit Kapitänin Sonja Pfrommer und Aniko Müller im Angriff, Hinrike Seitz im Zuspiel sowie den Dennacher Abwehrspielerinnen Annatrin Aldinger und Sophia Scheidt startet die deutsche Auswahl in ihr Auftaktmatch. Von Beginn an ist der Weltmeister klar da, punktet offensiv und nutzt die vielen chilenischen Angriffsfehlern. So steht es schnell 4:1, kurz darauf 7:4 und 9:5. Dann macht Hinrike Seitz den spektakulärsten Punkt des Spiels. Sie holt zwei kurz gespielte Bälle sensationell – und setzt den zweiten davon auch noch unerreichbar in den chilenischen Dreimeterraum. Gleich der erste Satzball sitzt dann zum 11:5.

In Durchgang zwei kommt Pia Neuefeind zu ihrem Nationalmannschaftsdebüt – sie wird am Ende noch eine entscheidende Rolle spielen. Erst einmal domieren die Deutschen auch diesen Satz. Bis zum 4:1. Dann kommt Chile zurück, gleicht aus und liegt plötzlich sogar mit 6:4 in Front. Deutschland dann wieder konzentrierter: Sonja Pfrommer holt den Ausgleich und eine weitere Leinenangabe Chiles bringt die Führung zurück. Weitere Fehler der Südamerikanerinnen verschaffen dem Titelverteidiger das 10:7 und Satzbälle. Einen kann Chile kurz abwehren, dann kommt Neuling Neuefeind: Mit ihrem allerersten gespielten Ball überhaupt im Nationaltrikot macht sie den Auftaktsieg perfekt.

Deutschland siegt 11:5 und 11:8 gegen die stark eingeschätzten Chileninnen, bekommt es am Nachmittag mit WM-Debütant Australien und am Abend dann noch mit den Österreicherinnen zu tun.

Deutschland – Chile 2:0 (11:5, 11:8)

Für Deutschland spielten: Sonja Pfrommer, Aniko Müller, Sophia Scheidt, Annkatrin Aldinger, Hinrike Seitz und Pia Neuefeind.

Für Chile spielten: Catalia Navaez, Carolina Ladron de Guevara, Lorena Mödinger, Lorenza Valenzuela, Elvira Hoffmann, Francisca Gray, Grecia Rodriguez und Maria Paz Salas

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.