Zurück

Pfungstadt im Finale, Berlin klar raus

Freistadt (DFBL/bec). Klarer Sieg und klare Niederlage für die deutschen Vertreter beim EFA Champions Cup in Freistadt/Österreich. Titelverteidiger TSV Pfungstadt hatte in seinem Halbfinale keine Probleme, der VfK Berlin in seinem Semifinale keine Chance.

Mit 4:0 bezwang der Deutsche Serienmeister und Vorjahres-Champion in seinem ersten Spiel beim Final Four den Schweizer Meister Oberentfelden. einzig im ersten Satz (13:11) hatten die Pfungstädter leichte Probleme, danach folgten klare Satzgewinne mit 11:6, 11: und 11:7.

Im Endspiel am Samstag um 18 Uhr bekommt es der TSV mit Gastgeber Union Compact Freistadt zu tun, der sein Halbfinale gegen den Deutschen Vizemeister VfK Berlin ohne Probleme und ohne Satzverlust gewinnen konnte: 11:4, 11:3, 11:9 und 11:6 hieß es am Ende für die Österreicher.

Die Berliner können das Turnier aber doch noch mit einer Medaille beenden – vorausgesetzt, das Spiel um Platz drei gegen Oberentfelden wird Samstag ab 16 Uhr erfolgreich bestritten.

Alle Partien des Champions Cup werden übrigens live im Stream gezeigt auf. www.sportonlive.tv

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.