Zurück

Pfungstadt eilt ins Halbfinale

Am Netz ist TSV-Schlagmann Patrick Thomas auch in Rosenheim wieder eine Macht (Foto: DFBL/Stöldt)
> Am Netz ist TSV-Schlagmann Patrick Thomas auch in Rosenheim wieder eine Macht (Foto: DFBL/Stöldt)

Rosenheim (DFBL/bec). Der Favorit marschiert: Mit einem weiteren klaren 3:0-Erfolg sichert sich der TSV Pfungstadt soiuverän seinen Platz im DM-Halbfinale.

In seinem ersten DM-Spiel liegt der Ahlhorner SV los wie die Feuerwehr: Ein starker Christoph Johannes und ein im Vorgleich zum vorigen Spiel gegen Rosenheim weniger druckvoller Patrick Thomas sorgen für einen unerwartet klaren ASV-Vorsprung – 8:4. Doch nach Auszeit ist das Topteam wieder da: Eine 6-Punkte-Serie und der TSV hat Satzbälle. Johannes kann keine Punkte aus der Angabe mehr machen, Thomas prellt auf die Ränge und der Satz ist dann doch bei Pfungstadt – 11:8.

Auch zu Beginn des zweiten Durchgangs sind beide Teams nicht weit voneinander entfernt. Allerdings nicht lange: Nach Leinenangabe Johannes führt Pfungstadt erstmals mit drei Punkten und mit 6:3.  Patrick Thomas erhöht auf 8:3. Ahlhorn verkürzt ein wenig auf 6:9 – dann wieder ein Thomas-Preller und wieder Satzball.Wie der genutzt wird? Natürlich mit einem Preller auf die Tribüne …

Pfungstadt, nun mit Andrew Fernando für Oliver Späth, ist auch im dritten Abschnitt eine Klasse besser als der wirklich gut aufspielende ASV. Vor allem die reihenweise einschlagenden Rückschläge von Patrick Thomas sorgen schnell für einen deutlichen 3-Punkte-Vorsprung – 7:4 und wenig später 9:6. Zweimal kann Ahlhorn noch kontern, dann gibt es Matchbälle – und ist das Spiel dann auch schon vorbei. Mit 11:8, 11:6 und 11:8 zieht Pfungstadt souverän ins Halbfinale ein. Den TSV-Gegner ermitteln Schweinfurt und Berlin.

Ahlhorn spielt in der abschließenden Begegnung des ersten DM-Tages auf die den Pfungstädtern ebenfalls mit 0:3 unterlegenen Gstgeber aus Rosenheim. Der Sieger der Begegnung steht im Semifinale gegen den TV Brettorf.

Ahlhorner SV – TSV Pfungstadt 0:3 (8:11, 6:11, 8:11)

Für Ahlhorn spielten: Christoph Johannes, Mats Albrecht, Tim Albrecht, Paul Barklage, Erik Grotelüschen

Für Pfungstadt spielten: Patrick Thomas, Sebastian Thomas, Oliver Späth, Ajith Fernando, Alexander Schmidt, Andrew Fernando

Schiedsrichter: Alwin Oberkersch

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.