DM Männer 2010 Bad Staffelstein

Veranstalter

Deutsche Faustball-Liga (DFBL)

Die „Deutsche Faustball-Liga“ wurde am 12. März 2004 gegründet und ist ein eigenständiger Zusammenschluss aller 108 deutschen Erst- und Zweitligisten.
Seit dem 01.01.2010 vertritt die DFBL die Interessen aller Faustballer und versucht so zusammen mit den engagierten Sportlern die Entwicklung des Faustballsports in Deutschland voranzutreiben.

Als nationales Highlight gelten von jeher die Deutschen Meisterschaften der Frauen und Männer; mit diesem Event werden die Pflichtspielreihen in den 1. Bundesligen Nord und Süd abgeschlossen.

Und diese Veranstaltungen bieten von jeher viel mehr als „nur“ die Ermittlung der neuen Meister: Viel aktueller sind die ewig jungen Duelle „Nord gegen Süd“ – wobei das sportliche Niveau solcher Titelkämpfe natürlich schon im Vorfeld mit klangvollen Namen verbunden wird.

So gründete man auf der Basis regionaler und sportwissenschaftlicher Trainings-Konzeptionen neue Schwerpunkte in der Nachwuchsarbeit und im Leistungsbereich, setzte konsequent Konzepte zur Öffentlichkeits- und Marketing-Arbeit um, und ist nun auch bemüht, die internationale Verbreitung des Faustballsports durch Einzelprojekte zu fördern.

Darüber hinaus sollen durch gezielte Vorhaben das Image des nationalen und internationalen Faustballsports dem der etablierten Sportverbände angepasst werden, ein auch in der Öffentlichkeit erkennbarer durchstrukturierter Wettkampfsport angeboten und unter Einbindung nationaler Verbände internationale Groß-Veranstaltungen ausgerichtet.

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.