13. & 14. August
Bredstedt

Deutsche Meisterschaft
der Männer und Frauen 2016

DM 2016 in Bredstedt

Spielberichte

 

Pfungstadt verteidigt seinen DM-Titel

Bredstedt (DFBL/bec). Die Überraschung ist ausgeblieben, sie war aber drin: Im DM-Finale von Bredstedt gewinnt Titelverteidiger TSV Pfungstadt mit 3:1 gegen den VfK Berlin, muss aber lange um die Goldmedaille zittern. Die ersten zwei Punkte des Männerfinals gehen an die Pfungstädter, die nächsten beiden an Berlin. Danach punktet wieder der Favorit und Serienmeister im siebten DM-Finale dieser... mehr

Schneverdingen setzt sich die Krone auf

Bredstedt (DFBL/bec). Der Deutsche Meistertitel geht 2016 in die Heide: Der TV Jahn Schneverdingen gewinnt den Final-Krimi von Bredstedt gegen den Ahlhorner SV mit 3:2 Sätzen und feiert damit nach 2013 wieder die Meisterschaft auf dem Feld. Auf dem nach einem kräftigen Schauer durchnässten Center Court von Bredstedt finden sich zu Beginn des Endspiels die... mehr

Rosenheim holt sich wieder DM-Bronze

Bredstedt (DFBL/bec). Der MTV Rosenheim hat den dritten Platz bei der DM verteidigt: Im kleinen Finale setzt sich der Vorjahresdritte klar mit 3:0 gegen den TV Voerde durch. Den besseren Start ins Bronzespiel erwischen die Rosenheimer. Nach 3:1-Führung für den MTV kommt Voerde, wieder angepeitscht von vielen mitgereiten Anhängern zurück, dreht auf 6:4. Rosenheim gleicht... mehr

Bronzenes Trostpflaster für Dennach

Bredstedt (DFBL/bec). Versöhnliches Ende für die Frauen des TSV Dennach: Im kleinen Finale kämpft sich der Titelverteidiger nach 0:2-Rückstand gegen den TSV Calw doch noch zum Sieg und zur DM-Bronzemedaille. Nach der überraschenden Halbfinalpleite am Samstag kommt Dennach mit einer veränderten  Startformation ins Spiel um Bronze. Die Nationalspielerinnen Annkatrin Aldinger und Sonja Pfrommer aus dem... mehr

Berlin sichert sich das Finalticket

Bredstedt (DFBL/bec). Nach leichten Startschwierigkeiten hat Nord-Meister VfK Berlin das DM-Finale erreicht. Mit 3:1 bezwingt der VfK den MTV Rosenheim und trifft damit im Endspiel am Sonntag auf den TSV Pfungstadt. Zu Beginn des letzten Spiels an DM-Tag eins sind es vor allem kurz gespielte Bälle, mit denen beide Mannschaften punkten. Das gelingt vor allem... mehr

Schneverdingen macht das Nord-Finale komplett

Bredstedt (DFBL/bec). Den Frauen des Ahlhorner SV folgt das Team des TV Jahn Schneverdingen ins DM-Endspiel von Bredstedt. Gegen den TSV Calw gewinnt das Team aus der Heide nach einem hart umkämpften Match mit 3:2 Mit Vorteilen für den Meister der Nord-Bundesliga beginnt das zweite Halbfinale der DM. 7:3, 8:4 und dann gibt es auch schon... mehr

Seriensieger Pfungstadt siegt klar gegen Voerde

Bredstedt (DFBL/bec). Das war deutlich: Mit einem ungefährdeten 3:0-Erfolg über den TV Voerde sichert sich Titelverteidiger TSV Pfungstadt souverän die erneute Finalteilnahme. Im ersten Halbfinale der Männer sind die Rollen klar verteilt: Auf der einen Seite Serienmeister Pfungstadt als klarer Favorit, auf der anderen der TV Voerde als überraschender Habfinalist. Der Außenseiter kann schon im Auftaktsatz... mehr

Dennach scheitert überraschend an Ahlhorn

Bredstedt (DFBL/bec). Für den großen Favoriten in der Frauen-Konkurrenz ist der Traum von erneutem DM-Gold ausgeträumt: Im Halbfinale unterliegt der Titelverteidiger TSV Dennach klar mit 1:3 dem Ahlhorner SV. Im Regen von Bredstedt startet der Ahlhorner SV deutlich stärker als der Meister der Süd-Bundesliga: Bedingt auch durch Angabenfehler von Dennachs Sonja Pfrommer zieht der ASV davon... mehr

Rosenheim zieht souverän ins Halbfinale ein

Bredstedt (DFBL/bec). Auch das vierte Quali-Spiel der DM gerät zu einer deutlichen Angelegenheit: MTV Rosenheim setzt sich ohne Satzverlust gegen den Ahlhorner SV durch und steht damit im Halbfinale. Das letzte Qualifikationsspiel beginnt nicht hochklassig, aber zumindest spannend: Rosenheim um Weltmeister Steve Schmutzler liegt meist knapp vorne, bis Ahlhorn mit Routinier Nils-Cristoffer Carl häufiger punktet und... mehr

Calw nach Startproblemen im Halbfinale

Bredstedt (DFBL/bec). Nach erheblichen Startschwierigkeiten ist der TSV Calw gegen den SV Moslesfehn ins DM-Halbfinale eingezogen. Am Ende ging die Partie klar mit 3:0 an die Süddeutschen. Auch im dritten DM-Spiel ist es das Nordteam, das den besseren Start erwischt – 5:1 führt der SV Moslesfehn schon nach wenigen Spielminuten. Die Oldenburger mit der Berlinerin Ulrike... mehr

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.