Zurück

4. Oktober 2016 | Jugend | Rechte Spalte

Jugend-Europapokal 2016

Reichenthal/AT (DFBL-jal) Beim Jugend-Europapokal 2016, der von Union Reichenthal in Österreich ausgerichtet wurde, gewann Oberösterreich die Gesamtwertung vor Schwaben, Bayern und Niedersachen.

Aus Deutschland konnten einige Verbände keine Mannschaften melden, da zeitgleich die DM der U16 in Wangersen stattfand.

Das Auswahlteam aus Niedersachsen gewann bei der mU18 vor Schwaben. Bayern konnte sich bei der wU18 die Silbermedaille erspielen. Dritter wurde Schwaben vor Schleswig-Holstein.

Bei der wU14 belegte Niedersachsen vor Bayern und Schwaben Platz 3. Bei der mU14 belegte Bayern Platz 3.

Fotos vom Jugend Europapokal unter https://www.facebook.com/379707079083737/photos/?tab=album&album_id=387302114990900

 

Gesamtwertung
1 Oberösterreich 370
2 Schwaben 310
3 Bayern 290
4 Niedersachsen 280
5 Thurgau 190
6 Schleswig-Holstein 160
7 Salzburg 150
8 Zürich-Schaffhausen 110
9 Rheinland 100
10 St.Gallen-Appenzell 80
11 Vorarlberg 70
12 Hessen 60
13 Baden 40
14 Südtirol 30

 

U14 weiblich 1. Oberösterreich 100
2. Salzburg 90
3. Niedersachsen 80
4. Schwaben 70
5. Bayern 60
6. Vorarlberg 50
7. Zürich-Schaffhausen 40
8. St.Gallen-Appenzell 30
9. Thurgau 20
10. Südtirol 10
U14 männlich 1. Thurgau 80
2. Oberösterreich 70
3. Bayern 60
4. Schwaben 50
5. St.Gallen 40
6. Niedersachsen 30
7. Südtirol 20
8. Zürich 10
U18 weiblich 1. Oberösterreich 100
2. Bayern 90
3. Schwaben 80
4. Schleswig-Holstein 70
5. Hessen 60
6. Niedersachsen 50
7. Rheinland 40
8. Salzburg 30
9. Thurgau 20
10. Zürich-Schaffhausen 10
U18 männlich 1. Niedersachsen 120
2. Schwaben 110
3. Oberösterreich 100
4. Schleswig-Holstein 90
5. Bayern 80
6. Thurgau 70
7. Rheinland 60
8. Zürich-Schaffhausen 50
9. Baden 40
10. Salzburg 30
11. Vorarlberg 20
12. St.Gallen-Appenzell 10

 

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.