U18 WM 2014

Spielplan

Weltmeisterschaft U18 / Pomerode (BRA)

Sonntag, 20. April

Halbfinale:
F: Österreich – Brasilien 3:0 (11:7, 11:9, 12:10)
M: Brasilien – Österreich 3:0 (11:7, 11:8, 11:9)

M: 5-7.Platz: Namibia – Chile 3:0 (11:2, 11:4, 11:4)
F: 5./6.Platz: Chile – Argentinien 0:3 (7:11, 7:11, 5:11)
F: 3./4.Platz: Brasilien – Schweiz 3:0 (15:13, 11:9, 11:7)
M: 3./4.Platz: Österreich – Schweiz 3:0 (11:5, 11:7, 11:9)
M: 5-7.Platz: Namibia – Argentinien 3:1 (11:7, 11:13, 11:7, 11:7)
F: Finale: Deutschland – Österreich 3:0 (11:9, 11:7, 11:7)
M: Finale: Deutschland – Brasilien 3:1 (11:8, 13:15, 11:4, 11:8)

Endstand weiblich U18
1. Deutschland
2. Österreich
3. Brasilien
4. Schweiz
5. Argentinien
6. Chile
Endstand männlich U18
1. Deutschland
2. Brasilien
3. Österreich
4. Schweiz
5. Namibia
6. Argentinien
7. Chile

 

Weltmeisterschaft U18 / Pomerode (BRA)

Donnerstag, 17. April

M: Brasilien – Argentinien 3:0 (11:5, 11:2, 11:6)
M: Schweiz – Chile 3:0 (11:0, 11:5, 11:8)
M: Deutschland – Namibia 3:0 (11:6, 11:4, 11:7)

F: Brasilien – Österreich 2:3 (11:6, 13:11, 8:11, 5:11, 11:13)
F: Argentinien – Schweiz 1:3 (7:11, 3:11, 11:9, 13:15)
F: Chile – Deutschland 0:3 (6:11, 6:11, 5:11)

M: Brasilien – Österreich 3:0 (11:9, 13:11, 11:4)
M: Argentinien – Chile 3:0 (11:6, 11:4, 11:3)
M. Schweiz – Deutschland 1:3 (5:11, 6:11, 11:6, 7:11)

F: Brasilien – Argentinien 3:0 (12:10, 11:7, 11:8)
F. Österreich – Chile 3:0 (14:12, 11:4, 11:4)
F. Schweiz – Deutschland 0:3 (7:11, 1:11, 7:11)

M: Brasilien – Namibia 3:0 (11:8, 11:5, 11:7)
M: Chile – Österreich 0:3 (6:11, 3:11, 7:11)
M: Argentinien – Schweiz 0:3 (3:11, 6:11, 7:11)

Freitag, 18. April
M: Brasilien – Deutschland 2:3 (6:11, 9:11, 11:7, 11:9, 6:11)
M: Schweiz – Österreich 3:2 (11:9, 11:9, 8:11, 4:11, 6:11)
M: Argentinien – Namibia 0:3 (14:15, 4:11, 6:11)

F: Brasilien – Chile 3:0 (11:6, 11:4, 11:4)
F: Österreich – Schweiz 3:0 (11:5, 11:3, 11:1)
F: Argentinien – Deutschland 1:3 (11:8, 5:11, 6:11, 6:11)

M: Brasilien – Chile 3:0 (11:3, 11:7, 11:0)
M: Namibia – Österreich 0:3 (8:11, 7:11, 6:11)
M: Argentinien – Deutschland 0:3 (1:11, 2:11, 6:11)

F: Brasilien – Schweiz 3:0 (11:6, 13:11, 11:4)
F: Österreich – Deutschland 1:3 (11:9, 8:11, 7:11, 6:11)
F: Argentinien – Chile 0:3 (14:15, 5:11, 9:11)

M: Brasilien – Schweiz 3:0 (11:9, 11:2, 11:6)
M: Chile – Namibia 0:3 (3:11, 7:11, 4:11)
M: Deutschland Österreich 3:2 (11:5, 10:12, 11:13, 11:4, 12:10)

Samstag, 19. April

M Schweiz – Namibia 2:3 (11:13, 11:8, 10:12, 11:7, 9:11)
M: Argentinien – Österreich 0:3 (3:11, 6:11, 8:11)
M: Chile – Deutschland 0:3 (2:11, 2:11, 4:11)

F: Brasilien – Deutschland 1:3 (9:11, 15:14, 1:11, 3:11)
F: Österreich – Argentinien 3:0 (11:7, 11:5, 11:5)
F: Schweiz – Chile 3:0 (11:9, 11:4, 11:9)

M: (4. Vorrunde – 5. Vorrunde) Namibia – Schweiz 1:3 (2:11, 7:11, 11:9, 8:11)
F: (4. Vorrunde – 5. Vorrunde) Schweiz – Chile 3:0 (14:12, 11:7, 15:14)
M: (6. Vorrunde – 7. Vorrunde) Argentinien – Chile 3:0 (11:7, 14:12, 11:7)

F: 2. Vorrunde – 3. Vorrunde (Halbfinale) Österreich – Brasilien – Spielabbruch
M: 2. Vorrunde – 3. Vorrunde (Halbfinale) Brasilien – Österreich – nicht mehr ausgetragen

männlich U18

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. Deutschland 6 18:5 12:0
2. Brasilien 6 17:3 10:2
3. Österreich 6 14:8 8:4
4. Namibia 6 9:11 6:6
5. Schweiz 6 11:12 4:8
6. Argentinien 6 3:15 2:10
7. Chile 6 0:18 0:12

weiblich U18

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. Deutschland 5 15:3 10:0
2. Österreich 5 13:5 8:2
3. Brasilien 5 12:6 6:4
4. Schweiz 5 6:10 4:6
5. Chile 5 3:12 2:8
6. Argentinien 5 2:15 0:10

 

WM U18 2014 Spielplan

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.