25. - 30. Oktober
Brasilien

Weltmeisterschaft Frauen Brasilien 2016

Team Deutschland

#3 Sonja Pfrommer

Sonja Pfrommer

Sonja Pfrommer

Name: Sonja Pfrommer

Alter: 26

Verein: TSV Dennach

Beruf: Chemisch-technische Assistentin

Hobby neben dem Faustball: Lesen

Zum Faustball bin ich gekommen durch …
… meinen Papa, der auch Faustball spielte und ich so von klein auf mit auf dem Sportplatz war.

Wir werden wieder Weltmeister, weil …
… wir die besten Spielerinnen haben und wir als Team noch stärker sind.

Das Team, das uns auf dem Weg zur Titelverteidigung am gefährlichsten werden kann, ist …
… Brasilien. Ich habe einen Großteil der Mannschaft am Weltpokal spielen und siegen sehen. Wenn es der Mannschaft gelingt, Tatiane so in Szene zu setzten dass sie nach Belieben ihren harten Angriff einsetzten kann, wird es sehr schwer, die Bälle zu verteidigen. Dazu sind sie Gastgeber und da wird sie ihr Temperament und Kampfgeist zur Höchstform antreiben.

Mein persönliches Ziel für die WM …
… Mit der Mannschaft über mich hinaus wachsen.

Wenn wir Weltmeister werden, dann …
… reißen wir Rio ab! – Und bauen es brav am nächsten Tag wieder auf 😉

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.