International

Nationalmannschaften

U18 männlich gewinnt Länderspiel gegen Österreich mit 3:0

2017_DM_mU18_Länderspiel_Linz_Foto_ChKadgien_Sa_o7_Okt_JEPG (212)
Linz (DFBL/tle) Im Rahmen des Jugendeuropapokals fand auch in diesem Jahr wieder ein Länderspiel statt, die beiden Trainer Meyer / Lemke boten wie schon im August in Jona (3:0 gegen die Schweiz) einige Spieler auf, die bis dahin noch kein Länderspiel bestritten hatten. So waren es mit Johann Schneider (TV Hallerstein), Moritz Höckele (TV Hohenklingen)... mehr

Länderspiel der männlichen U18 gg.Österreich live auf YOUTUBE

Linz ( DFBL/tle) Während des Jugendeuropapokals bestreitet der männliche U18 Kader ein Testländerspiel gegen Österreich. In Absprache mit dem österreichischen Teamchef Harald Pühringer werden nur die Spieler des Jahrgangs 2000 oder jünger eingesetzt. Somit ist dieses für das Trainerduo Meyer / Lemke ein weiterer Test in Richtung U18 WM im nächsten Jahr in der USA.... mehr

World-Games-Sieger beim Bundespräsidenten

unbenannte Fotosession-258
Berlin (DFBL/bec). Der begeisternde Auftritt der deutschen Faustball-Männer im Finale der World Games blieb auch dem Bundespräsidenten nicht verborgen. Der Krimi gegen die Schweiz, der im Fernsehen von 300.000 Fans verfolgt wurde, endete bekanntlich mit dem Gewinn der Goldmedaille – und wird nun von Frank-Walter Steinmeier mit dem Silbernen Lorbeerblatt gewürdigt. Am Freitag, 13. Oktober,... mehr

U21 verliert auch Vorrundenspiel zwei

Foto: DFBL/Stöldt
Calw (DFBL/bec). 2:0 geführt und doch verloren: Die deutsche U21 kann am Heim-Euro-Tag 1 kein Spiel gewinnen und geht nach dem 2:3 gegen die Schweiz nur als Vorrundendritter in den zweiten Turniertag. Das Duell der zuvor den Österreichern klar unterlegenen Teams startet mit leichten Vorteilen für die Deutschen. Angreifer Malte Hollmann macht erst das 2:1 für... mehr

Deutschland nach Schweiz-Sieg direkt im Finale

Foto: DFBL/Stöldt
Calw (DFBL/bec). Drei Spiele, drei Siege – mit einer perfekten Bilanz beenden Deutschlands Frauen den ersten Euro-Tag. Nach dem 3:0 gegen die Schweiz steht das Team direkt im Endspiel. Der noch unbezwungene Titelverteidiger startet mit vier Weltmeisterinnen – Aniko Müller, Anna-Lisa Aldinger, Stephanie Dannecker, Annika Bösch – und Neuling mit Michaela Grzywatz gegen das Team... mehr

Hitzekrimi: Deutschland bezwingt Österreich knapp mit 3:2

Foto: DFBL/Stöldt
Calw (DFBL/bec). Das war ein hartes Stück Arbeit in der Mittagshitze von Calw: Mit 3:2 Sätzen gewinnt Titelverteidiger Deutschland gegen Österreich und hat damit beste Chancen auf den Vorrundensieg. Nach dem ungefährdeten Auftaktsieg gegen Italien am Morgen wartet nun mit den Österreicherinnen ein anderes Kaliber. Das Team hatte am Morgen die Schweiz mit 3:1 Sätzen... mehr

Klarer Sieg der Frauen zum Euro-Auftakt

Foto: DFBL/Stöldt
Calw (DFBL/bec). Schnelles Spiel zum Start der Euro 2017 der Frauen: Mit einem ungefährdeten 3:0 wird die deutsche Mannschaft der Favoritenrolle gerecht. Außenseiter Italien kann nur in einem Satz einigermaßen mithalten. Zum Auftakt der Euro schickt Bundestrainerin Silke Eber gleich zwei Neulinge aufs Feld: Sarah Reinecke aus Ahhorn und Seike Dieckmann aus Essel beginnen gegen... mehr

Auch der U21 Kader für die Heim-EM in Calw ist nominiert

u21
Jona (DFBL/ros) Die 15 Kandidaten des U 21 Kaders nahmen mit drei Mannschaften am international besetzten Turnier in Jona teil. Platz 4, 6 und 17 in einem Feld von 33 hochklassigen Mannschaften machen Hoffnung auf eine erfolgreiche Titelverteidigung bei der EM in Calw. Nach dem Turnier nominierten die Bundestrainer Hartmut Maus und Roland Schubert die... mehr

Kader für die Heim-Euro steht

Das Team für Calw 2017.
Tannheim/Jona (DFBL/bec). Der EM-Kader für die Heim-Europameisterschaft in Calw Ende August steht nun fest. Die beiden Bundestrainerinnen Eva Krämer und Silke Eber nomierten am Wochenende nach dem Turnier in Jona den zehnköpfigen EM-Kader. Im EM-Aufgebot stehen: Sonja Pfrommer, Stephanie Dannecker, Aniko Müller, Pia Neuefeind (Angriff), Anna-Lisa Aldinger, Hinrike Seitz (Zuspiel), Seike Dieckmann, Annika Bösch, Sarah... mehr

Deutschlands Frauen mit Lehrgang und Länderspielen

Tannheim/Jona (DFBL/bec). Vom heutigen Donnerstag bis zum Sonntag trifft sich der aktuelle Nationalmannschaftskader der Frauen zum Lehrgang in Tannheim und Jona. Der 12-köpfige Kader absolviert zunächst am Donnerstag und Freitag zwei Trainingseinheiten in Tannheim. Am Donnerstagabend steht dabei auf der Sportanlage des TV Tannheim auch ein öffentliches Kindertraining hat. Hier können die Stars von Morgen mit den aktuellen Weltmeisterinnen trainieren. Nach der... mehr

EM Frauen und U21 in Calw

Calw( DFBL/jal). Nach dem internationalen Event der Männer bei den World Games in Wroclaw steht am 26.+27.08.2017 das nächste Europäische Event an: Die Doppel EM (EFA 2017 Women‘s + U21 European Championship) der Frauen und Männer U21 in Calw. Zu dieser Veranstaltung gibt es einen Vorbericht im „Strohgäu Extra“ (Beilage zur Stuttgarter Zeitung/Quellenangabe: „Leonberger Kreiszeitung“)... mehr

„Die World Games können losgehen – wir sind bereit!“

Der deutsche Kader für die World Games 2017.
Merseburg/Breslau (DFBL/bec). Mit einem Kurztrainingslager in Merseburg startet die deutsche Männer-Nationalmannschaft an diesem Dienstag ins Abenteuer World Games. Bevor das Team im polnischen Wroclaw (Breslau) den Goldmedaillengewinn von Calí 2013 wiederholen möchte, sprach die DFBL mit Bundestrainer Olaf Neuenfeld über das Besondere am Event World Games, über Titelchancen und über den erhofften Schub durch die... mehr

Auch U18-Männer holen EM-Titel

IMG_4993
Kleindöttingen (DFBL/ssp). Der Titel der weiblichen U18 war gerade einmal eine Stunde her – da jubelte Deutschland ein weiteres Mal. Die männliche U18 machte es den Mädchen gleich und feierte mit einem Sieg gegen Österreich den Europameistertitel. Bereits in der Vorrunde am Samstag hatte die Mannschaft von Kolja Meyer und Tim Lemke ihre Stärke eindrucksvoll unter... mehr

U18-Frauen sind Europameister!

IMG_4816
Kleindöttingen (DFBL/ssp). Die deutschen U18-Frauen haben bei den Europameisterschaften in Kleindöttingen (Schweiz) die Goldmedaille gewonnen. In einem spektakulären Finale besiegte die Mannschaft mit dem Bundesadler Österreich mit 3:1 und revanchierte sich damit für die Vorrundenniederlage gestern. Zuvor war mit einem glatten 3:0 gegen die Schweiz der Finaleinzug perfekt gemacht. Hochkonzentriert ging die deutsche Mannschaft im Halbfinale... mehr

EM U18: Finale mit beiden deutschen Teams

Kleindöttingen  (DFBL/jal) Beide deutschen Teams haben Ihre Spiele gewonnen und stehen damit im Finale der U18 EM 2017. Unsere wU18 gewann mit 3:0 (11:4 12:10 11:5) gg. die Schweiz. Unsere mU18 gg. die USA auch mit 3:0 (11:3 11:3 11:2). mehr

Männliche U18 marschiert souverän zum Gruppensieg

Hauke Rykena & Johannes Jungclaussen
Kleindöttingen (DFBL/ssp). Die Deutsche U18-Faustballnationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft in Kleindöttingen (Schweiz) einen perfekten ersten Tag hingelegt. In der Vorrunde setzte sich die Mannschaft vom neuen Bundestrainer-Duo Kolja Meyer und Tim Lemke gegen die Konkurrenz aus Österreich, der Schweiz und den Vereinigten Staaten jeweils mit 3:0 durch und steht damit als Gruppensieger im Halbfinale. Deutschland –... mehr

Deutsche U18-Mädels mit Platz zwei in EM-Vorrunde

Kleindöttingen (DFBL/ssp). Als Gruppenzweiter zieht die weibliche U18 der deutschen Faustballnationalmannschaft in das morgige Halbfinale ein. Bei den Titelkämpfen im schweizerischen Kleindöttingen musste sich das Team von Hartmut Maus und Heike Hafer nur Österreich geschlagen geben. Im Halbfinale wartet morgen die Schweiz.  Deutschland – Österreich 1:3 Eine etwas überraschende Niederlage kassiert Team Deutschland gleich zu Auftakt.... mehr

1. Tag EM U18

Kleindöttingen (DFBL-jal) Bei den letzten beiden Gruppenspielen gegen die USA kam es zu klaren 3:0 Erfolgen für die beiden Deutschen Teams. Unsere weibl. U18 gewann 11:2 11:4 und 11:1. Die männl. U18 gewann 3 x mit 11:3. Die wJugend spielt morgen gg. die Schweiz. Der Gewinner trifft im Endspiel auf Österreich. Die mJugend erwartet im... mehr

Europameisterschaft U18 in der Schweiz

Ratingen (DFBL/jal) Am Wochenende sind die beiden deutschen U18 Teams bei der Europameisterschaft in Kleindöttingen aktiv. Neben den Teams aus Österreich und der Schweiz, wird es auch zu  Begegnungen gg. die Teams der USA kommen, die als Gäste bei der EM mitspielen. Beide Deutschen Teams gehen in der Schweiz erstmals mit neuen Trainergespannen an den... mehr

EM Frauen und EM U21 in Calw: Der Vorverkauf hat begonnen!

Calw-EM2017_Logo-300x263
Calw (DFBL/jal) Der Kartenvorverkauf für die Europameisterschaften der Frauen und der männlichen U21 ist angelaufen. Die Doppelveranstaltung findet vom 26. – 27. August 2017 in Calw statt. Austragungsort ist das Georg-Baumann-Stadion in Calw. Alle Informationen rund um die EM findet man auf :  www.faustball.tsvcalw.de  Ein Link zur EM-Seite ist auf der DFBL-Homepage eingerichtet. Der Kartenvorverkauf... mehr

Sport 1 zeigt World-Games-Faustball live

World-Games-Faustballer Oliver Späth (v. l.) bei der Pressekonferenz mit Squash-Bundestrainer Oliver Pettke und Rettungsschwimmer Joshua Perling (Foto: Sport 1)
Frankfurt (DFBL/bec). Wenn die deutschen Faustball-Männer bei den World Games im polnischen Wroclaw ihren Titel verteidigen wollen, dann ist Sport 1 mit seinen Kameras live dabei. Der TV-Sender zeigt über 90 Stunden des Sportevents live – und hat auch den Faustballsport im Fokus. Der DOSB und Sport 1 haben im Rahmen der offiziellen Einkleidung des World... mehr

Weltmeisterschaft der Frauen findet 2018 in Linz statt

IFA Frauen WM 2018 Linz/Österreich
Lint (IFA/DFBL) Vom 24. bis 28. Juli wird Oberösterreich zum Zentrum des Faustballs, wenn die besten Frauen-Nationalmannschaften der Welt zu Gast sind. In Linz werden die Mannschaften um den Faustball-Weltmeistertitel kämpfen. Erstmals organisieren die International Fistball Association (IFA), der Österreichische Faustball-Bund (ÖFBB) und der Oberösterreichische Faustballverband (OÖFBV) diese Großveranstaltung in Kooperation. „Die Vorfreude auf die... mehr

Bundeslehrgang weibliche Jugend U13-U15

Bundeslehrgang U13-U15 - weiblicher D-Kader trainiert in Düdenbüttel
Düdenbüttel (DFBL/are) Der Nachwuchslehrgang der weiblichen Jugend U13-U15 fand in diesem Jahr unter besten Bedingungen im hohen Norden beim SV Düdenbüttel statt. Vom 15.06. – 18.06.17 trafen sich 51 Faustballerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet. Die Spielerinnen stiegen vergangenen Donnerstag sofort in den jeweiligen Altersklassen ins Faustballtraining ein. Ergänzt wurden die Trainingseinheiten durch zwei Morgenläufe und... mehr

Kader für die Heim-EM nimmt Formen an

20170618_115042
Hammah (DFBL/bec). 20 Spielerinnen trafen sich im niedersächsischen Hammah zum 2. Bundeslehrgang der Frauen. Über vier Tage zogen die beiden BundestrainerinnenEva Krämer und Silke Eber ihre Kaderspielerinnen zusammen und testeten in insgesamt sechs Trainingseinheiten das Leistungsniveau der Nationalspielerinnen. Die Spielerinnen mussten ein breites Spektrum an Übungsformen absolvieren, so wurden unterschiedliche Spielformen, komplexe Übungsformen und auch... mehr

Männlicher U18 EM Kader nominiert

Team mU18 Deutschland 2017
Hamm ( DFBL/til) Die beiden U18 Nationaltrainer Kolja Meyer und Tim Lemke haben ihren Kader für die U18 EM in der Schweiz nominiert. Es war ihre erste Nominierung für ein U18 Event, sichtlich ist ihnen ihre erste Aufgabe sehr sehr schwer gefallen. In Hamm fand der U18 Nominierungslehrgang von Donnerstag den 15.06 bis Sonntag den... mehr

„Die World Games werden kein Selbstläufer!“

Olaf Neuenfeld (Foto: DFBL/Schönwandt)
Hohenklingen (DFBL/bec). Mit einem weiteren Testspielerfolg über die Auswahl der Schweiz bestritt das deutsche Männer-Nationalteam sein letztes Trainingscamp vor den World-Games in Polen. An Rande sprach Bundestrainer Olaf Neuenfeld mit der DFBL über das besondere Verhältnis zur Schweiz, über aktuelle Regeländerungen und über die bevorstehenden Spiele. Olaf, ihr habt euch am vergangenen Wochenende in Hohenklingen... mehr

Frauen-Kader: Bundeslehrgang in Hammah

Hammah (DFBL/bec). Insgeamt 20 Spielerinnen treffen sich von Donnerstag bis Sonntag im niedersächsischen Hammah zum 2. Bundeslehrgang der Frauen. Die Spielerinnen absolvieren in Hammah sechs intensive Trainingseinheiten. Neben vielen technischen Trainingseinheiten stehen auch viele komplexe Übungsformen auf dem Programm. Nach dem B-Kaderlehrgang im April ist dieser Bundeslehrgang die zweite Maßnahme im Jahr 2017. Beim B-Kaderlehrgang... mehr

Erfolgreicher U13- bis U15-Lehrgang

U1315alle
Brettorf (DFBL). Vom Mittwoch bis Samstag absolvierten die Jungs wieder einmal in Brettorf ihren Bundeslehrgang in den Altersklassen U 13 bis U 15. Die von den Trainern bei den diversen Meisterschaften des vergangenen Jahres gesichteten Spieler wurden frühzeitig vom Lehrgangsleiter Roland Schubert eingeladen und dort auf die anstehenden Aufgaben vorbereitet. In allen Altersklassen war das Leistungsniveau... mehr

Neuenfelds Zehn für Wroclaw

Der deutsche Kader für die World Games 2017.
Schneverdingen (DFBL/bec). Von Mittwoch bis Samstag führten die Bundestrainer Olaf Neuenfeld und Chris Löwe den entscheidenden Lehrgang der Männer-Nationalmannschaft in Schneverdingen durch. Zum Abschluss wurde der endgültige Kader für die World Games in Wroclaw/Polen bekannt gegeben. Angriff: Nr. 1      Patrick Thomas (TSV Pfungstadt) Nr. 4      Lukas Schubert (VfK Berlin) Nr. 7      Steve Schmutzler (MTV... mehr

U18-Frauen-Nationalteam für die EM und EFA-Camp nominiert

Das Team für die U18-EM (Foto: Schnackenberg)
Hannover (DFBL/bec). Die guten Gegenbenheiten der Sportanlage des Turn Klubbs zu Hannover machte sich auch der C-Kader weiblich zu seinem Nominierungslehrgang für die Europameisterschaft in Kleindöttingen sowie dem EFA-Camp in Magglingen in der Schweiz zunutze. Durch die gute Organisation des Ehepaares Susanne und Udo Schulz flankiert, konnte sich das Trainergespann Heike Hafer und Hartmut Maus mit... mehr

World-Games-Nominierung steht bevor

Schneverdingen (DFBL/bec). Der zweite Lehrgang der Männer-Nationalmannschaft findet vom 24. bis 27. Mai in Schneverdingen statt. Bundestrainer Olaf Neuenfeld hat hierfür 16 Spieler in seine Heimatstadt eingeladen. Vom ursprünglichen Kader sind Sebastian Kögel (VfK Berlin) und Jonas Schröter (TV Wünschmichelbach) nicht mehr mit dabei. Aufgrund des engen Terminplans und anstehender Bundesligaspiele am Sonntag reisen die... mehr

U18 Lehrgang in Hamm

Hamm (DFBL/kom) Die Bundestrainer der männlichen U18 Kolja Meier und Tim Lemke haben aus den beiden Lehrgängen im Süden und Norden nun die Spieler für den abschließenden Lehrgang in Hamm eingeladen. Aus diesem Kreis werden die Spieler für die U18 EM in  der Schweiz nominiert. Nominiert wurden: 1 A/Z Hafer Christopher Ohligser TV 2 Angriff... mehr

Nord-Lehrgang U18 männlich in Hannover

Die mU18 Auswahl in Hannover/Foto: Spille
Hannover (DFBL/kom) Drei Wochen nach dem Süd-Lehrgang der männlichen U18-Nationalmannschaft trafen sich vom 28. bis 30.04. in Hannover die Jugendnationalspieler aus dem Norden. Vor der ersten und einzigen Trainingseinheit am Freitagabend in Empelde trainierten die U18-Spieler eine Dreiviertelstunde mit dem sichtlich begeisterten Nachwuchs des TuS Empelde. Am Samstag und Sonntag stand dann die Turnierteilnahme am... mehr

Hafer/Maus testeten den U18-Kader

Gruppenfoto mit Nachwuchs: der U18-Kader in Wuppertal.
Solingen/Wuppertal (DFBL). Eine Woche nach den Osterfeiertagen gastierten vom 21. bis 23. April 26  Mädchen des erweiterten U18-Kaders in Solingen und Wuppertal zur ersten  Sichtunsgmaßnahme. Der Faustball Förderverein Solingen, der Ohligser TV und der ESV Wuppertal-West boten den Sportlerinnen neuerlich die guten Möglichkeiten sowohl auf der Faustballanlage in Wuppertal-Vohwinkel als auch in der OTV-Sporthalle sich... mehr

Gelungener B-Lehrgang in Brettorf

20170423_114827
Brettorf (DFBL/bec). Zu erster Lehrgangsmaßnahme im Jahr 2017 traf sich der B-Kaders der Frauen im niedersächsischen Brettorf. Die beiden Bundestrainerinnen Silke Eber und Eva Krämer luden zu dieser Auftaktmaßnahme insgesamt 19 Spielerinnen ein. Unter sehr wechselhaften Witterungsbedingungen wurde der Schwerpunkt der Lehrgangstage auf den technischen Bereich gelegt, aber auch koordinative Fähigkeiten sowie komplexe Übungsformen wurden... mehr

Klarer Sieg bei Neuenfeld-Jubiläum

Jubilar Olaf Neurnfeld (v. r.) mit Schweiz-Coach Oliver Lang und DFBL-Präsidiumsmitglied Harald Muckenfuß.
Vaihingen (DFBL/bec). Jubiläumsspiel gewonnen! Mit einem klaren 4:0-Erfolg ist die deutsche Männer-Nationalmannschaft am Abend ins World-Games-Jahr gestartet. In seinem 100. Spiel als Bundestrainer sah Olaf Neuenfeld eine souveräne Vorstellung seines Teams. Auch wenn das Ergebnis mit 11:6, 11:7, 11:9 und 11:6 am Ende deutlich war, wollte der Coach den Erfolg nicht zu hoch hängen: „Man... mehr

100. Länderspiel für Bundestrainer Neuenfeld

Bundestrainer Olaf Neuenfeld (Foto: DFBL/Schönwandt)
Vaihingen/Schneverdingen (DFBL/bec). Das erste Länderspiel des Jahres wird ein ganz besonderes für Bundestrainer Olaf Neuenfeld: Wenn sein Team am Freitag in Vaihingen/Enz die Auswahl der Schweiz empfängt, dann steht der Coach aus Schneverdingen zum 100. Mal an der Seitenlinie. Das Jubiläumsspiel wird ein Kräftemessen der beiden derzeit besten Mannschaften der Welt: Denn der amtierenden Welt- und Europameister... mehr

B-Kader trainiert in Brettorf

Brettorf (DFBL/bec). Der aktuelle B-Kader/U21 Kader der Frauen trifft sich am kommenden Wochenende im niedersächsischen Brettorf. Die beiden Bundestrainerinnen Eva Krämer und Silke Eber luden insgesamt 20 Spielerinnen zu dieser Maßnahme im Norden des Landes ein. In ingesamt fünf Trainingseinheiten liegt der Schwerpunkt im technischen Bereich. „Wir wissen, dass den meisten Spielerinnen noch die Spielpraxis... mehr

Auftakt ins World-Games-Jahr

17861923_10154595100988613_864755419478056513_n
Hagen (DFBL/bec). Zum Auftakt in die World Games – Saison beriefen die Bundestrainer Olaf Neuenfeld und Chris Löwe 18 Spieler des A-Kaders in die Sportschule Hachen im Sauerland.  Zu diesem frühen Zeitpunkt standen die drei Tage des ersten Lehrgangs im Zeichen der Gewöhnung an den Rasenplatz und die Integration der neuen Spieler. Philip Hofmann und Kevin... mehr

Lehrgang des männl. U18 Kaders

C-Kader2017 männlich "Süd"
Vaihingen (kme) Die männliche U18-Nationalmannschaft begann am 07. bis 09. April mit der sportlichen Vorbereitung auf die im Juli in der Schweiz stattfindende Europameisterschaft. Dazu hatten Tim Lemke und Kolja Meyer, 13 Spieler aus dem Süden der Republik nach Vaihingen/Enz eingeladen, die ihnen bei den Turnieren und Meisterschaften im letzten Sommer als die aussichtsreichsten Kandidaten... mehr

Duo Hafer-Maus übernimmt die weibliche U18

Hartmut Maus und Heike Hafer bei der Deutschen Hallenmeisterschaft im Faustball in Rosenheim. (Foto: Ingo Stöldt)
Solingen (DFBL/bec). Heike Hafer und Hartmut Maus bilden das neue Trainerduo für die weibliche U18-Nationalmannschaft. Die beiden übernehmen ab sofort von den bisherigen Trainern Dorothee Schröder und Frank Laux. Die DFBL stellt Hafer und Maus vor. Trainerin Heike Hafer war früher selbst Nationalspielerin Sie bestritt 36 Länderspiele und wurde mit ihrem Team von Westfalia Hamm mehrmals deutsche Meisterin.... mehr

U21-Kader startet mit einem Langlauftag in die Vorbereitung

langlauf
Rosenheim/Achensee (DFBL). Anlässlich der Deutschen Meisterschaft der Männer in Rosenheim hatten sich die U21-Bundestrainer Roland Schubert und Hartmut Maus mal etwas Anderes ausgedacht – Ski-Langlauf in Österreich. Die meisten Spieler waren von vorne herein zur Europa- und Weltmeisterehrung am Finaltag eingeladen worden. Und während die Vorrunde am Samstagmorgen in Rosenheim absolviert wurde, bei der auch Paul... mehr

Das ist der Frauen-Kader fürs EM-Jahr

Die Bundestrainerinnen Eva Krämer (l.) und Silke Eber. (Foto: DFBL/Spille)
Kulmbach (DFBL/bec). Die beiden Bundestrainerinnen der Frauen Eva Krämer und Silke Eber haben den Kader für das Jahr 2017 nominiert. Insgesamt  stehen 29 Spielerinnen im A- und B-Kader der Frauen, der Ende April beim Auftaktlehrgang in Brettorf zum ersten Mal zusammenkommt. Cheftrainerin Eber: „Ziel ist es, ein schlagkräftiges Team für die Heim-EM in Calw zu formen.“ Die... mehr

Kader für die weibliche U18 nominiert

Ratingen(DFBL/jal)  Zum 01.03.2017 haben Heike Hafer und Hartmut Maus Ihre neue Stelle als Bundestrainer des DFBL C-Kaders (weibliche Jugend U18)  angetreten. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Dorothee Schröder und Frank Laux für die geleistete Arbeit und nochmals Glückwünsche für die tollen Erfolge in den letzten Jahren. Die Bundestrainer haben aktuell die Kadermitglieder angeschrieben und... mehr

Frauen- und U21 EM 2017 in Calw!

Ratingen (DFBL/jal)  Wir freuen uns, das wir mit dem TSV Calw den Ausrichter für die diesjährige EFA Women‘s European Championship EFA U21 Men‘s European Championship gewinnen konnten. Die Europameisterschaften findeen statt am 26. + 27. August in Calw. Die DFBL und die EFA bedanken sich beim TSV Calw und der Stadt Calw für die Übernahme! mehr

U 13 – U 15 Lehrgang männlich 2017

Berlin(DFBL/ros) Der TV Brettorf hat sich auch im Jahr 2017 bereit erklärt, den von der Anzahl der Spieler und Trainer größten DFBL-Lehrgang auszurichten: Der U 13 – U 15 Lehrgang der Jungs findet auf der Sportanlage des TV Brettorf vom  Mittwoch, den 24.5. bis Samstag, den 27.5.2017 statt! Das Trainerteam ist wieder komplett dabei: Hartmut... mehr

U21 – Fahrplan des B-Kaders 2017

Ratingen(DFBL-jal) Die Bundestrainer des B-Kaders (U21 männlich) Hartmut Maus und Roland Schubert haben in den letzten Tagen die Einladungen an den vorläufigen Kader verschickt. Folgende Kadermaßnahmen sind für 2017 geplant: 11.03.2017                    Auftakt beim Skilanglauf anlässlich der DM Männer in Rosenheim. 15.-18.06.2017           Sichtungs- und Nominierungslehrgang in Hamm zusammen mit U18-Jungen. 04.-06.08.2017           Länderspiel gegen die Schweiz und... mehr

Fahrplan des Nationalkaders männlich U18

Vaihingen (DFBL-kom) Die mU18 Bundestrainer Tim Lemke und Kolja Meyer haben aktuell den Plan des männlichen C-Kaders für 2017 veröffentlicht und die nominierten Spieler eingeladen. In diesem Jahr arbeitet der C-Kader auf die Europameisterschaft hin, die im Juli in der Schweiz stattfinden wird, hat aber auch schon die Weltmeisterschaft 2018 im Blick. Um hierfür optimal... mehr

Bundestrainer plant das World-Games-Jahr

Team Deutschland 2016 - alle Spieler gehören auch 2017 wieder zum erweiterten Kader.(Foto: DFBL/Schönwandt)
Schneverdingen (DFBL/bec). Während die Spieler gerade erst in die Hallensaison gestartet sind, plant Männer-Bundestrainer Olaf Neuenfeld schon die kommende Feldsaison mit dem Highlight World Games in Wroclaw/Polen Ende Juli. Im Kader fürs Jahr 2017 sind zwei Neulinge – einige Altbekannte müssen hingegen aus beruflichen Gründen passen. Im vorläufigen Kader steht u. a. das komplette Team,... mehr

Kaderplanung weibliche Jugend U18

Ratingen( DFBL-jal) Folgende Termine sind für die weibliche Jugend U18 im kommenden Jahr als EM-Vorbereitung in Planung (Orte werden noch bekanntgegeben): 21.-23.04.17 Auswahllehrgang in Solingen beim Ohligser TV 15.-18.06.17 Nominierungslehrgang 13./14.7.17 EM-Vorbereitungslehrgang (Team-Building) 15./16.7.17 EM CH 17.-21.7.17 Int. Jugendlager CH Dorothee Schröder Bundestrainerin wU18 mehr
4. November 2016 | Nationalmannschaft | Rechte Spalte

Ausrichter gesucht: EM der Frauen und der mU21

Weltmeister 2016: Deutschland! Foto: Spille
Ratingen (DFBL/jal) Die DFBL sucht drigend einen Ausrichter für die am 26.+ 27. August 2017 in Deutschland geplante Europameisterschaft der Frauen und der Männer U21. Holt euch den Weltmeister! Das ist DIE Chance: Für die Frauen-EM 2017 und die parallel ausgetragenen Europameisterschaften der männlichen U21 wird noch ein Ausrichter aus Deutschland gesucht. Volle Tribünen sind... mehr

Glückwünsche zum Titel vom DTB-Präsidenten

Frankfurt (DFBL/bec). Auch beim Deutschen Turnerbund (DTB) in Frankfurt hat man das spannende WM-Finale mit Spannung verfolgt. Gleich nach dem Titelgewinn der deutschen Mannschaft erreichten DFBL-Präsident Ulrich Meiners Glückwünsche vom neuen DTB-Präsidenten Dr. Alfons Hölzl. „Mit großer Freude habe ich am vergangenen Wochenende zur Kenntnis genommen, dass die Faustball-Nationalmannschaft der Frauen bei der Weltmeisterschaft in Brasilien... mehr

Wir gratulierem dem Weltmeister DEUTSCHLAND

Weltmeister 2016: Deutschland! Foto: Spille
Ratingen (DFBL/jal) Die Deutsche Faustball-Nationalmannschaft der Frauen konnte den in Dresden 2014 gewonnenen Titel in Curitiba/Brasilien erfolgreich verteidigen. Hierzu gratuliert die DFBL recht herzlich.     Die Bundestrainerin Silke Eber (Kulmbach) und Ihre Co-Trainerin Eva Krämer (Niedernhall) haben die richtige Wahl getroffen, als Sie die folgenden Spielerinnen für die WM nominierten: Sonja Pfrommer, Anna-Lisa Aldinger, Annkatrin... mehr

Weltmeister! Deutschland schlägt Brasilien mit 4:2

Jaaa! Deutschland mit Anna-Lisa Aldinger holt WM-Gold! (Foto: DFBL/Spille)
Curitiba (DFBL/bec). Sie haben es wieder getan: Auch in Brasilien holt sich die deutsche Frauen-Nationalmannschaft den Weltmeistertitel, bezwingt in einem packenden Finale den Gastgeber mit 4:2 Sätzen.  Im Spiel der beiden besten Mannschaften des WM-Turnier schickt Bundestrainerin Silke Eber ihr eingespieltes Angreiferinne-Duo Sonja Pfrommer und Stephanie Dannecker auf den Center Court, dazu Theresa Schröder und Annika... mehr

Silke Eber: „Das wird ein emotionales Finale“

Bundestrainerin Silke Eber mit nur einem Satzverlust ins Finale gecoacht (Foto: DFBL/Höckel)
Curitiba (DFBL/bec). Finale erreicht, nur einen Satz im Turnierverlauf abgegeben – für Deutschland läuft die WM von Curitiba bisher nach Maß. Nach dem gewonnenen Halbfinale gegen Chile sprach die DFBL mit Bundestrainerin Silke Eber. Silke, 3:0 gegen Chile im Halbfinale. Vom Ergebnis her liest sich das ja recht eindeutig – war es so klar, wie... mehr

Deutschland zieht souverän ins WM-Finale ein

So jubelt ein WM-Finalist ... (Foto: DFBL/Spille)
Curitiba (DFBL/bec). Faustball-Deutschland fehlt nur noch ein Sieg zur Titelverteidigung! Im WM-Halbfinale setzt sich das Team von Trainerin Silke Eber klar mit 3:0 Sätzen gegen Chile durch. Mit den Angreiferinnen Sonja Pfrommer und Stephanie Dannecker, Zuspielerin Anna-Lisa Aldinger sowie den Abwehr-Assen Annika Bösch und Theresa Schröder beginnt Schwarz-Rot-Gold gegen die Südamerikanerinnen. Chile, das am Tag zuvor... mehr

Deutscher Gruppensieg und Austria-Aus

Deutschland mit Hinrike Seitz bleibt weiter unbezwungen. (Foto: Spille)
Curitiba (DFBL/bec). Sechstes Spiel, sechster Sieg: Weltmeister Deutschland ist bei der WM von Curitiba weiter das Maß der Dinge. Mit einem klaren 2:0 über Vizeweltmeister Österreich holt das Team sich Vorrundenplatz 1 – und wirft dabei auch noch das Team Austria endgültig aus den Medaillenrängen. Die Deutschen starten mit der vermeintlichen Top-Formation Stephanie Dannecker, Sonja Pfrommer, Hinrike... mehr

Keine Probleme mit den Argentinierinnen

Sophia Scheidt im Spiel gegen die Argentinierinnen (Foto: Spille)
Curitiba (DFBL/bec). Mit einem weiteren ungefährdeten 2:0-Erfolg stürmt die deutsche Mannschaft in Richtung Vorrundenplatz 1. Im ersten Spiel auf dem Center Court von Curitiba bezwingt der Titelverteidiger die Auswahl Argentiniens deutlich. Nach den heftigen Regenfällen der letzten Tage haben die Helfer den zuvor abgesoffenen Hauptplatz der Anlage von Duque de Caixas pünktlich zur entscheidenden Phase der... mehr

Klarer Sieg auch gegen die Schweiz

Aniko Müller jubelt über den vierten Sieg im vierten WM-Spiel. (Foto: Spille)
Curitiba (DFBL/bec). Die deutsche Siegesserie geht weiter bei der WM von Curitiba: Auch im vierten Spiel, diesmal gegen die Schweiz, verlässt das Team von Trainerin Silke Eber als Sieger den Platz. 2:0 heißt es am Ende gegen die Eidgenössinnen. Im Vergleich zum Brasilien-Match vom Vortag schickt der Coach eine veränderte Fünf aufs Feld. Stephanie Dannecker übernimmt... mehr

Silke Eber: „Wir wollen den Vorrundensieg!“

Curitiba (DFBL/bec). Nach dem erfolgreichen ersten Tag mit drei Siegen aus drei Vorrundenpartien stellte sich Bundestrainerin Silke Eber der DFBL im Interview. Silke, ihr habt jetzt euren ersten WM-Tag hinter euch – wie lautet das Zwischenfazit? Silke Eber: „Wir haben drei Spiele gewonnen, da bin ich schon sehr zufrieden – gerade weil die Bedingungen sehr... mehr

Sieg gegen Brasilien in der Wasserschlacht

Gewonnen! Stephanie Dannecker und Co-Trainerin Eva Krämer ballen die Fäuste (Foto: Spille)
Curitiba (DFBL/bec). Deutschland gewinnt auch den ersten richtigen Härtetest dieser WM: Gegen Gastgeber Brasilien muss sich der Titelverteidiger aber enorm strecken, um am Ende die „Wasserschlacht“ von Curitiba mit 2:1 für sich zu entscheiden. Im Vergleich zu den beiden verhältnismäßig einfachen Auftaktpartien verändert Bundestrainerin Silke Eber ihr Team gegen Brasilien auf gleich drei Positionen: Stephanie Dannecker... mehr

Klarer Sieg im Australien-Spiel

Siegerinnen und Verliererinnen feiern gemeinsam nach dem Spiel. (Foto: Spille)
Curitiba (DFBL/bec). Mit einem erwartet ungefährdeten 2:0-Erfolg gewinnt Deutschland auch das zweite Vorrundenspiel der WM von Curitiba. Gegen die Debütantinnen aus Australien heißt es am Ende 11:2 und 11:0. Die Partie zwischen dem nach Meinung vieler stärksten und dem wohl schwächsten Team dieser WM beginnt schon lange vor dem ersten Pfiff des Schiedsrichters: Beim gemeinsamen Warm-Up... mehr

Start nach Maß für Titelverteidiger Deutschland

IMG_8782
Curitiba (DFBL/bec). Mit einem klaren 2:0-Erfolg über Chile ist der Titelverteidiger ins WM-Turnier gestartet. Zumindest im zweiten Satz musste die Mannschaft von Bundestrainerin Silke Eber hart arbeiten für den am Ende doch klaren Auftaktsieg. Mit Kapitänin Sonja Pfrommer und Aniko Müller im Angriff, Hinrike Seitz im Zuspiel sowie den Dennacher Abwehrspielerinnen Annatrin Aldinger und Sophia Scheidt startet... mehr

Gastgeber siegt zum WM-Start

Brasilien bejubelt den Auftaktsieg (Foto: Spille)
Curitiba (DFBL/bec). Erst der große Regen, dann großer Sport: Auf der Anlage von Duque de Caixas in Curitiba sind die Spiele um den WM-Titel gestartet. Das Auftaktspiel am Abend gewann die Mannschaft von Gastgeber Brasilien klar mit 2:0 (11:6, 11:1) gegen die Südamerika-Rivalinnen aus Argentinien. Unter den Augen von Zuschauern, Gegnerteams und dem prominenten Gast Paulo... mehr

WM-Countdown läuft: Noch 1 Tag

DSC00326kom
Curitiba (DFBL/bec). Ein Tag noch, dann geht es endlich los: In Curitiba/Brasilien beginnt die Weltmeisterschaft der Frauen – und Deutschland geht als Topfavorit ins Rennen. Seit voriger Woche ist das Team von Bundestrainerin Silke Eber schon in Südamerika und bereitet sich akribisch auf das Unternehmen Titelverteitigung vor. Faustball-Deutschland kann im Teamtagebuch der DFBL hautnah dabei... mehr

Gelungener WM-Feinschliff in Calw

IMG-20161003-WA0001
Calw (DFBL/bec). Einen intensiven Teamlehrgang absolvierte im schwäbischen Calw der deutsche Frauen-WM-Kader. Von Freitag bis Montag trainierten die Nationalspielerinnen auf dem Faustballgelände des TSV Calw.  Insgesamt standen für die zehn WM-Spielerinnen sechs Trainingseinheiten auf dem Programm. Bei optimalen Bedingungen bereitete sich der deutschen Frauenkader auf die Ende Oktober in Curitiba stattfindende Faustball-WM vor. Als Sparringspartner... mehr

Erfolgreicher Test der männlichen U18-Nationalmannschaft

Foto (privat): die erfolreichen Deutschen U18 Spieler: Max Winkler (TV Vaihingen), Jakob Kilpper (TV Vaihingen), Hauke Rykena (TV Brettorf), Vincent Neu (TV Brettorf), Thomas Götz (TV Eibach), Trainer: Hartmut Maus, Florian Fahle (TV Segnitz), Christopher Hafer (ESV Wuppertal-West), Hauke Spille (TV Brettorf).
Ratingen (DFBL/kme) Im Rahmen des Jugendeuropapokals im österreichischen Reichenthal (01./02.10.16) fand ein U18-Länderspiel zwischen Deutschland und Österreich statt. Der Weltmeister aus Deutschland gewann dieses Freundschaftsspiel, welches beide Nationen als Test für 2017 nutzten und daher nur Spieler der Jahrgänge 1999 und jünger einsetzten, mit 3:0. Die knappen Satzergebnisse (11:8, 12:10 und 11:9) sowie ein österreichischer Satzball... mehr

WM-Feinschliff in Calw

Beim abschließenden WM-Lehrgang in Calw hat Angreiferin Steffi Dannecker ein Heimspiel. (Foto: DFBL/Stöldt)
Calw (DFBL/bec). Das kommende lange Wochenende nutzt die Faustball-Nationalmannschaft der Frauen für ein ausgiebiges Trainingslager in Calw. Auf der Sportanlage des TSV am Altburger Aischbach versammelt Bundestrainerin Silke Eber die Elite Deutschlands, um vor dem Saison-Höhepunkt, der Weltmeisterschaft in Brasilien, die Damen in den Adler-Trikots fit zu machen. Am 20. Oktober fliegt das Nationalteam nach Südamerika,... mehr

WM-Vorrundengruppen ausgelost

14445139_515127408686229_6639631071901300981_o
Curitiba/BRA (DFBL/bec). Rund vier Wochen vor dem Beginn der Frauen-WM 2016, die offiziell IFA 2016 Women’s World Championship heißt, und bei Duque de Caixas im brasilianischen Curitiba ausgetragen wird, wurden die Vorrundengruppen ausgelost. Deutschland geht als Favorit seiner Gruppe ins Rennen. Neben dem amtierenden Weltmeister spielen in Gruppe A die Schweiz, Chile und WM-Neuling Indien um... mehr

Bundestrainerin Silke Eber zum Stand der WM-Vorbereitungen

Lüneburg (DFBL/bec). „Nach der DM ist vor der WM“ lautet das Motto für Deutschlands Faustball-Frauen. Ab dem 25. Oktober kämpft die Nationalmannschaft im brasilianischen Curitiba um die Titelverteidigung. Ein Interview mit Bundestrainerin Silke Eber. Hallo Silke, die DM von Bredstedt liegt ein paar Tage hinter uns. Wie beurteilst du die dort gezeigten Leistungen – allgemein... mehr

Ausrichter gesucht!

Ausrichter für kommende Veranstaltungen gesucht (Foto: DFBL/Schönwandt)
Ratingen (DFBL/jal) Nach der DM ist vor der DM. Die DFBL sucht dringend Ausrichter für die folgenden Veranstaltungen: Deutsche Feldmeisterschaft der Frauen und Männer, 19. und 20. August 2017 Europameisterschaft der Frauen und der Männer U21, 26. und 27. August 2017   Interessierte Vereine werden gebeten, sich umgehend beim Präsidenten Ulli Meiners zu melden. mehr

Sieg im letzten EM-Test

Oliver Späth im Einsatz für Deutschland. (Foto: DFBL/Kadgien)
Widnau (DFBL/bec). Revanche geglückt: Im abschließenden Testspiel vor der Euro 2016 gewinnt Titelverteidiger Deutschland gegen die Schweiz mit 4:2 Sätzen. Das Team von Bundestrainer Olaf Neuenfeld, das den Eidgenossen zwei Tage zuvor noch klar mit 0:4 unterlegen war, setzte sich in Widnau in der Schweiz verdient durch. Nach verlorenem ersten Satz (8:11) gingen die nächtsten... mehr

Niederlage im ersten Schweiz-Test

Debütant Rouven Kadgien (v. l.) mit Bundestrainer Olaf Neuenfeld und Teilzeit-Co-Trainer Patrick Thomas (Foto: DFBL/Schönwandt)
Elgg (DFBL/bec). Im vorletzten Testspiel vor der Euro 2016 kassierte die deutsche Männer-Nationalmannschaft eine ungewohnt hohe Niederlage: In Elgg in der Schweiz unterlag das Team von Bundestrainer Olaf Neuenfeld am Mittwoch klar mit 0:4 Sätzen. Ohne den nach Bänderrriss noch nicht gänzlich fitten Schlagmann Patrick Thomas, der die Partie in der ungewohnten Betreuer-Position vom Seitenrand aus betreute, hatte... mehr

Meyer und Lemke neue U18-Bundestrainer

Kolja Meyer (r.) und Tim Lemke sind die neuen Bundestrainer der männlihen U18. (Foto: DFBL/Kadgien)
Brettorf/Vaihingen (DFBL).  Wachwechsel auf der Kommandobrücke des Weltmeisters: Wenige Tage nach dem Titelgewinn der deutschen U 18-Faustballer haben sich die bisherigen Bundestrainer Roland Schubert und Hartmut Maus zurückgezogen, um sich künftig voll und ganz auf die deutsche U 21-Auswahl zu konzentrieren. Seit 1. August sind ihre Nachfolger Kolja Meyer und Tim Lemke im Amt.   Maus und... mehr

„Wir wollen diesen Titel unbedingt!“

Stuttgart-Stammheim (DFBL/bec). Am Rande des Lehrgangs von Stammheim sprach die DFBL mit Bundestrainer Olaf Neuenfeld über seine Kaderauswahl für die EM – und darüber, was Team und Fans beim Mega-Event in Grieskirchen erwarten wird. Olaf, wenn man eure Nominierung betrachtet, so stehen noch 6 Spieler vom Weltmeister-Team 2015  im Kader für die EM in Österreich.... mehr

Neue Gesichter im EM-Kader

Der deutsche Kader für die Euro2016. Oben, v. l.: Olaf Neuenfeld, Steve Schmutzler, Lukas Schubert, Tim Albrecht, Chris Löwe. Unten, v.l.: Fabian Sagstetter, Ajith Fernando, Andrew Fernando, Ruben Schwarzelmüller, Carsten Scheerer. Es fehlen Patrick Thomas und Nick Trinemeier.
Stuttgart-Stammheim (DFBL/bec). Das Team für die Euro 2016 in Grieskirchen/Österreich steht: Zum Abschluss des Lehrgangs in Stuttgart-Stammheim gaben die Bundestrainer Olaf Neuenfeld und Chris Löwe den 10-köpfigen Kader bekannt. Ein paar neue Gesichter sind dabei, ein Weltmeister ist es hingegen nicht. Aufgrund weiterer Bundesligaspiele am Wochenende konnte der A-Kader der Männer seinen letzten  Lehrgang nur... mehr

Sieg im ersten Test gegen Brasilien

Gärtringen (DFBL/bec). Das erste von vier Vorbereitungsspielen auf die Faustball-Euro 2016 in Grieskirchen hat die deutsche Nationalmannschaft der Männer am Abend gewonnen. In Gärtringen bezwang das Team von Bundestrainer Olaf Neuenfeld die Auswahl Brasiliens nach anfänglichen Schwierigkeiten mit 4:2 Sätzen. Ohne den nach Bänderriss noch verletzt ausfallenden Angreifer Patrick Thomas lief Deutschland vor den eigenen Fans... mehr

WM-Vorbereitung bei der WM

Der Kader für die WM in Brasilien.
Nürnberg (DFBL/bec). Parellel zu erfolgreichen U18-Weltmeisterschaft in Nürnberg-Eibach bereitete sich der deutsche Frauen-A-Kader auf die WM in Curitiba/Brasilien vor. Insgesamt sechs Trainingseinheiten absolvierte der deutsche WM-Kader der Frauen im fränkischen Eibach. In 16 Stunden Faustball wurde intensiv am Zusammenspiel und taktischen Feinheiten gearbeitet. Komplexe Übungs- und Spielformen bildeten den Schwerpunkt der Trainingseinheiten. „Den Spielerinnen ist nun auch... mehr

Vier Länderspiele in elf Tagen

Gärtringen (DFBL/bec). Mit einem straffen Programm bereitet sich die Männer-Nationalmannschaft auf die Euro 2016 im österreichischen Grieskirchen vor: Bundestrainer Olaf Neuenfeld hat für seinen noch 16-köpfigen Kader gleich vier Länderspiele binnen elf Tagen vereinbart. Zum Auftakt steht am Dienstag, 26. Juli, in Gärtringen ein Testspiel gegen Brasilien auf dem Plan. Nominiert hierfür sind Dennis Gruber, Steve... mehr

Auch die U18-Jungs verteidigen den WM-Titel!

U18-Weltmeister 2016: Deutschland! (Foto: DFBL/Stöldt)
Nürnberg (DFBL/bec). Perfektes Finish der U18-Faustball-WM von Nürnberg-Eibach. Nach den deutschen Mädchen verteidigen auch die Jungs ihren Weltmeistertitel, bezwingen Österreich im Finale mit 4:2 Sätzen. Deutschland startet vor 1350 Zuschauern mit Rouven Kadgien, Johannes Jungclaussen, Hauke Spille, Manuel Kögel und Johann Habenstein. Besser startet allerdings Österreich, das furios aufspielt und schnell 6:2 in Front geht.... mehr

Deutschlands U18-Mädchen sind wieder Weltmeister!

Weltmeister Frauen U18 2016 DEUTSCHLAND
Foto: DFBL/Stöldt
Nürnberg (DFBL/bec). Der alte ist auch der neue Weltmeister bei der weiblichen Jugend U18. Im WM-Finale von Nürnberg-Eibach gewinnt Titelverteidiger Deutschland gegen aufopferungsvoll kämpfende Brasilianerinnen mit 4:2 Sätzen. Deutschland startet mit Svenja Schröder, Karen Schulz, Henriette Schell, Laura Kauk und Ida Hollmann ins WM-Finale von Eibach. Den ersten Punkt der Partie machen die Brasilianerinnen, danach entwickelt sich... mehr

Frauen-Lehrgang bei U18-WM

Wie bei der EM 2015 wollen die deutschen Frauen auch bei der WM2016 wieder jubeln. (Foto: DFBL/bec)
Eibach (DFBL/bec). Nach dem Nominierung der 10 Spielerinnen Anfang Juni trifft sich vom Donnerstag bis zum Sonntag zum ersten Mal der WM-Kader der Frauen beim Bundeslehrgang in Nürnberg-Eibach. Insgesamt stehen sechs Trainingseinheiten auf dem Programm. Ziel der Lehrgangsmaßnahme ist zweifelsohne die Verbesserung des Zusammenspiels. „Das Team hat nach der Nominierung nun zum ersten Mal die... mehr

U18-Weltmeisterschaft startet Donnerstag

Bund3-crop
Nürnberg (DFBL/IFA) Vom 21. bis 24. Juli findet in Nürnberg beim TV Eibach 03 die alle zwei Jahre veranstaltete IFA U18 Faustball-Weltmeisterschaft für Frauen und Männer statt. Insgesamt sind sechs Mannschaften aus drei Kontinenten am Start.  Neben Titelverteidiger Deutschland kommen die Nationalmannschaften aus Österreich, Schweiz, Brasilien, USA (nur Frauen) und Indien (nur Männer). 30 Spiele... mehr

U18 Weltmeisterschaft in Eibach

DFBL (Ratingen/jal) Am 20.07. beginnt die Faustball Weltmeisterschaft der U18 weibl und männl (IFA 2016 Fistball U18 Men’s and Women’s World Championships) beim TV Eibach in Nürnberg. Der TV Eibach ist seit gut einem Jahr (erste Gespräche gab es während der Faustball-U18 EM in Kellinghusen) daran ein perfektes Faustball-Event zu präsentieren. Bislang haben folgende Mannschaften... mehr

U21 erneut Europameister

Europameister U21 Deutschland
Foto Andrea Schachtsiek
DFBL(Ratingen/jal) Bei der EFA 2016 Fistball U21 Men’s European Championship  (Europameisterschaft männl. U21) in Münchwilen/CH konnte die von Hartmut Maus und Roland Schubert trainierte Mannschaft den im Vorjahr gewonnenen Titel erfolgreich verteidigen. In der Vorrunde gab es ein 3:0 gg. Tschechien, ein 3:2 gg. Österreich und ein 3:1 gg. die Schweiz. Als Vorrundenerster war das... mehr

U18 WM: Ticket-Aktion für Vereine

Eibach (DFBL/bec). Für die U18-Weltmeisterschaften vom 20. bis 24. Juli in Eibach bei Nürnberg gibt es jetzt eine zeitlich begrenzte Ticket-Aktion für Vereine: Beim Kauf von 8 Tickets (oder mehr) kosten die Wochenendkarten pro Stück nur noch 19 statt 28 Euro (ermäßigt 8 statt 16 Euro), Kombitickets gibt es schon für 25 statt für 40 Euro (ermäßigt... mehr

DFBL-Fanreise zur Frauen-WM nach Brasilien

Pforzheim (DFBL). ACHTUNG ÄNDERUNG:  Die WM der Frauen findet nicht in POMORODE statt, sondern in CURITIBA / BR. Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus: Vom 25. – 30.10.2016 findet die Frauen-Weltmeisterschaft (IFA 2016 Fistball Women’s World Championship) in Curitiba/Brasilien statt. Nach dem Gewinn des Weltmeistertitels 2014 in Dresden wird die Deutsche Frauen-Nationalmannschaft alles daran setzen,... mehr

Das ist das Team für Brasilien

Team Deutschland: Oben, v. l. Pia Neuefeind, Hinrike Seitz, Sophia Scheidt, Aniko Müller, Anna-Lisa Aldinger. Unten v. l.: Stephanie Dannecker, Sonja Pfrommer, Theresa Schröder, Annkatrin Aldinger, Annika Bösch.
Hagenah (DFBL/bec). Die Entscheidung ist gefallen! Am Mittwoch gaben die beiden Bundestrainerinnen Silke Eber und Eva Krämer die Nominierung für die Weltmeisterschaften der Frauen in Brasilien bekannt. Nach dem Bundeslehrgang in Hagenah erhielten folgende Spielerinnen das WM-Ticket: Angriff: Sonja Pfrommer, Stephanie Dannecker, Aniko Müller, Pia Neuefeind Abwehr/Zuspiel: Anna-Lisa Aldinger, Hinrike Seitz, Annika Bösch, Sophia Scheidt, Theresa Schröder, Annkatrin Aldinger „Es... mehr

Weiblicher D-Kader testet WM-Rasen

Alle Teilnehmerinnen mit den Trainern; Foto Sönke Spille
Eibach (DFBL/anr) Beim diesjährigen Nachwuchslehrgang vom 26.05.-29.05.16 in Nürnberg-Eibach durften die jungen Faustballerinnen schon mal den WM Rasen testen. Vom 20. bis zum 24. Juli findet hier die Weltmeisterschaft der weiblichen und männlichen Jugend U18 statt. Der Einladung zum Bundeslehrgang folgten 47 Spielerinnen aus ganz Deutschland. In den sieben Trainingseinheiten, verteilt über vier Tage, arbeitete... mehr

Auch weibliche U18 für WM nominiert

Das große Ziel WM im Blick: der deutsche U18-Nachwuchs.
Eibach (DFBL/bec). Vom 26.-29.5.16 fand in Nürnberg-Eibach parallel zum Nachwuchslehrgang der weiblichen U13-U15 der Nominierungslehrgang der weiblichen U18 statt. Bei optimalen Bedingungen, die von Abteilungsleiter Andreas Schröder geschaffen wurden, absolvierten die Mädchen an den vier Lehrgangstagen zahlreiche, abwechslungsreiche Einheiten. Neben täglichen Morgenläufen, komplexen Übungsformen, Kleinfeldspielen, konditionellen Einheiten und einem Faustballzirkel wurden die verschiedenen Spielsysteme trainiert.... mehr

Mit Video: Intensives Frauen-Training in Hagenah

Der deutsche Kader musste in Hagenah alles geben.
Hagenah (DFBL/bec). 15 Spielerinnen des A- und B-Kaders der Frauen absolvierten im niedersächsischen Hagenah sehr intensive Trainingstage. Insgesamt 16 Stunden Faustballtraining stand für die Nationalspielerinnen auf dem Programm. Viele komplexe Trainingsformen prägten den Lehrgangsplan der beiden Bundestrainerinnen Eva Krämer und Silke Eber, zudem forderte ein einstündiges Reaktions- und Techniktraining die Kaderspielerinnen. Ein Einladungsturnier, das vom... mehr

U18- und U21-Kader nominiert

Das U18-Team für die Heim-WM. (Foto: Kadgien)
Hamm (DFBL/bec). Nach drei intensiven Trainingstagen fiel in Hamm die Entscheidung über die Nominierung der U18- und U21-Spieler für die U18-Weltmeisterschaft in Nürnberg sowie die U21-Europameisterschaft in Münchwilen in der Schweiz. Die Bundestrainer Roland Schubert (Berlin) und Hartmut Maus (Solingen) hatten nach dem Herbstlehrgang in Solingen und Wuppertal und der Turnierteilnahme in Hannover den Fokus beim... mehr

EM-Vorbereitung in Mannheim Käfertal

13263793_10153722365413613_6634580563055445205_n
Käfertal (DFBL) Über vier Tage versammelten die Bundestrainer der Männer Olaf Neuenfeld und Chris Löwe, 15 Spieler zum ersten A-Kader-Lehrgang in Mannheim-Käfertal. Abteilungsleiter Jörg Trinemeier und Petra Scharfenberger vom ausrichtenden TV Käfertal sorgten mit ihrem Helferteam für allerbeste Bedingungen für den amtierenden Weltmeister. Nachdem die Angreifer Oliver Bauer (TV Schweinfurt-Oberndorf) und Christoph Johannes (Ahlhorner SV)... mehr

Bundestrainerin feilt am Frauenkader

Hagenah (DFBL/bec). Zum zweiten Mal in diesem Jahr trifft sich der A- und B-Kader der Frauen zu einem Bundeslehrgang. Insgesamt treffen sich 15 Spielerinnen vom 26. bis 29. Mai im niedersächsischen Hagenah. Zum letzen Mal trifft sich auch der erweiterte Kader zum Zusammenzug, nach dem Lehrgang in Hagenah wird der Kader für die Frauen-WM in... mehr

U18 und U21 trainieren in Hamm

Hamm (DFBL/bec). Von Donnerstag bis Sonntag, 26. bis 29. Mai, finden beim Hammer SC 08 auf dem Westfalia-Sportplatz die Nationallehrgänge der männlichen U18 und U21  statt. Die Bundestrainer Roland Schubert (U18) und Hartmut Maus (U21) haben 18 bzw. 13 Spieler aus ganz Deutschalnd eingeladen, um in sieben Trainingseinheiten jeweils die besten 10 Spieler zu finden. Für... mehr

Talente der weibl. D-Jugend trainieren in Eibach

Eibach (DFBL/jal)  Unter der Gesamtleitung von Anja Reimer wird ab Donnerstag 25.05. bis Sonntag 29.05.2016 der weibl. D-Nationalkader auf der Sportanlage des TV Eibach 03 in Nürnberg trainieren. Wie beim männl. D-Kader werden auf diese Weise die Faustball-Talente der nächsten Jahre gesichtet und an die Nationalmannschaften herangeführt. Anja Reimer wird von folgendem Trainerteam unterstützt: U13: Barbara Eberhardt... mehr

DFBL sucht Trainer und Co-Trainer für die mU18

Ratingen (DFBL/jal).  Trainer und Co-Trainer für Nationalmannschaft U 18 männlich (C-Kader) gesucht! Stellen frei ab: 01.08.2016 Bewerbungen möglichst bis 15.06.2016 Stellenart: ehrenamtlich Stellenbeschreibung Die Deutsche Faustball-Liga sucht für die Nationalmannschaft männlich U 18 eine/n engagierte/n Trainer/in, der folgende Aufgaben hat: – Sichtung von und Trainingsarbeit mit talentierten Nachwuchsspielern – jährliche Vorbereitung des Kaders auf internationale... mehr

„Brettorf kann`s“ – mU13-U15 Lehrgang

Brettorf(DFBL/ROS) Zum diesjährigen U 13 – U 15 –Lehrgang der Jungs zeigte sich Brettorf wieder von seiner besten Seite, nicht nur dass Übernachtung, Verpflegung und der Sportplatz allen Anforderungen an 59 Jugendliche, 7 Trainer und 8 Traineraspiranten erfüllte, in diesem Jahr zeigte Brettorf zusätzlich, dass es auch „Wetter“ kann. Im letzten Jahr waren noch warme... mehr

10 Nationen bei der U18-WM

Deutschlands U18-Frauen (Foto: DFBL/Schönwandt)
Nürnberg-Eibach (DFBL/bec). Das Jugend-Ereignis des Jahres wirft seine Schatten voraus: Für die U18-WM in Nürnberg-Eibach vom 20. bis 24. Juli haben bei der männlichen wie weiblichen Jugend je zehn Nationen gemeldet. Dabei sind natürlich die altbekannten Faustball-Farben – und auch ein paar Exoten. So vermeldet die International Fistball Association jetzt in ihrem ersten Bulletin zum Event... mehr

Frauen siegen klar gegen die Schweiz

Vaihingen/Enz (DFBL/bec). Nachdem die deutschen Männer beim TV Vaihingen eine 2:4-Testspielniederlage einstecken mussten, sorgten am Tag darauf die Frauen für eine gelungene Revanche. Mit 4:0 bezwang das Team von Silke Eber die Eidgenössinnen klar. Ausschließlich mit Spielerinnen aus den Vereinen Calw und Dennach bestritt die deutsche Frauennationalmannschaft ihr erstes Testländerspiel im Rahmen des Frühlingsturniers in... mehr

Weltmeister unterliegt der Schweiz

Vaihingen (DFBL). Am Vorabend des Frühlingsturnier des TV Vaihingen Enz fand am 29.4. schon traditionell ein Länderspiel der Männernationalmannschaften zwischen Deutschland und der Schweiz statt. Für das 1. Spiel nach der Weltmeisterschaft in Argentinien lud das Trainerteam Neuenfeld/Löwe einige neue Kräfte ins Aufgebot. Unter anderem die Debütanten Dennis Gruber (TV Wünschmichelbach) und Oliver Späth (TSV... mehr

Der Weltmeister zu Gast beim TV 1880 Käfertal

Mannheim (DFBL/jtr) Faustball-Nationalmannschaft der Männer startet seine EM-Vorbereitung – Highlight: Training für begeisterte Faustball-Kids Fast auf den Tag genau sechs Monate nach dem legendären Gewinn des Weltmeistertitels in Cordoba / Argentinien ohne einen Satzverlust im gesamten Turnier, beginnt für die deutsche Männer-Nationalmannschaft im Faustball Ende Mai die Vorbereitung auf die nächste große Herausforderung: die Verteidigung... mehr

Kaltstart ins WM-Jahr

20160423_152041
Ahlhorn (DFBL/bec). Zu erster Lehrgangsmaßnahme im Jahr 2016 traf sich der A-und B-Kaders der Frauen im niedersächsischen Ahlhorn. Die beiden Bundestrainerinnen Silke Eber und Eva Krämer luden zu dieser Auftaktmaßnahme insgesamt 21 Spielerinnen ein. Unter manchmal winterlichen Bedingungen wurde der Schwerpunkt der Lehrgangstage auf den technischen Bereich gelegt, aber auch koordinative Fähigkeiten sowie komplexe Übungsformen wurden getestet.... mehr

Dreifach-Debüt im ersten EM-Test

In Vaihingen hat Fabian Sagstetter (r.) sein erstes Match als neuer Kapitän der Nationalmannschaft (Foto: DFBL/Schönwandt)
Vaihingen/Enz (DFBL/bec). Das erste Spiel im EM-Jahr steht an für die deutsche Männer-Nationalmannschaft. Diesen Freitag, 29. April, wird der amtierende Weltmeister beim TV Vaihingen/Enz ab 19 Uhr zur Neuauflage des WM-Finals gegen die Schweiz an den Start gehen. Zuschauer können sich auf bekannte, aber auch auf einige neue Gesichter im Nationaltrikot freuen, denn gleich drei... mehr

Männlicher C-Kader startet Vorbereitung zur Heim-WM

Ratingen(DFBL/jal). Die C-Kader Vorbereitung zur Heim-WM in Eibach startet in die heiße Phase. Der C-Kader startet zur Vorbereitung zur WM in zwei Etappen. Bereits am vergangenen Wochenende trafen sich die Südvertreter zur Turnierteilnahme in Karlsdorf, am letzten Aprilwochenende startet der „Nordkader“ mit zwei Mannschaften beim Turnier in Hannover beim TKH. Der Nominierungslehrgang findet dann vom... mehr

U18-WM: Endspurt bei Ticket-Aktion

Die U18-WM steigt vom 20. bis 24. Juli in Eibach. (Foto: faustballbilder.de/Kadgien)
Eibach (DFBL/bec). Aufgrund der großen Nachfrage nach Tickets für die U18-Weltmeisterschaft in Eibach ist die Oster-Vorverkaufsaktion verlängert worden. Vergünstigte Tickets für die WM vom 20. bis 24. Juli in Eibach gibt es noch bis zum 15. April. Bei Online-Bestellung unter www.u18wm2016.de/tickets gibt es bis zu 50 Prozent auf die Tageskassen-Preise. Wochenend-Tickets für Erwachsene kosten 20 statt... mehr

Männer Nationalmannschaft: Terminplanung zur EM

Ratingen (DFBL/jal) Der Bundestrainer Olaf Neuenfeld und sein Co-Trainer Christian Löwe haben folgende Planung für die Männer Nationalmannschaft veröffentlicht: Nach dem 2. Lehrgang Ende Juli in Stuttgart-Stammheim wird der Nationalkader 2016 berufen. Mit diesem Team geht es dann auch zur Europameisterschaft nach Grieskirchen/Österreich. Datum Maßnahme Ort Teilnehmer 29.04.2016 Länderspiel gegen die Schweiz Vaihingen/ Enz 10... mehr

Wird es wieder ein erfolgreiches Jahr?

Auch 2016 möchten Deutschlands Faustball-Frauen wieder so schön jubeln. (Foto: Mats Hermanns)
Ahlhorn (DFBL/bec). „Wir haben zwei sehr erfolgreiche Jahre hinter uns und werden auch alles daran setzen, an diese Erfolge anzuknüpfen.“ – Für Frauen-Bundestrainerin Silke Eber und ihren Kader beginnt die Mission Titelverteidigung Mitte April im niedersächsischen Ahlhorn.  Zum ersten Bundeslehrgang luden die Bundestrainerin und ihre Co-Trainerin Eva Krämer insgesamt 22 Spielerinnen des A- und B-Kaders... mehr

Treffen der Weltmeister – beim Fußball

P1110806
Stuttgart (DFBL/bec). Ehrung bei der Hallen-DM, Einladung zum Bundesliga-Fußball – auch vier Monate nach Gewinn des Weltmeister-Titels wird die deutsche Männer-Nationalmannschaft weiter gefeiert. Jetzt folgte ein Großteil des Teams einer Einladung von Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart. Bundestrainer Olaf Neuenfeld: „Samstagabend haben wir ein von Kammachi gesponsertes Essen mit anschließendem Bowling in Böblingen gemacht und Sonntag waren wir von... mehr

Saisonstart mit Länderspiel-Doppel

Das deutsche Angreifer-Doppel Lukas Schubert (v.) und Patrick Thomas (Foto: DFBL/Schönwandt)
Vaihingen/Enz (DFBL/bec). Gleich zum Start der Freiluftsaison können Fans sich auf ein echtes Highlight freuen: Beim traditionellen Frühlingsturnier des TV Vaihingen/Enz steigt ein Länderspiel-Doppel zwischen der Schweiz und Deutschland. Am Freitag, 29. April, stehen sich ab 19 Uhr Weltmeister Deutschland und Vize Schweiz in der Neuauflage des WM-Endspiels von Argentinien gegenüber. Einer wird bei der... mehr

Bundeslehrgang der weiblichen Jugend 2016

Ratingen (DFBL/anr). Der diesjährige Bundeslehrgang der weiblichen Jugend U13-U15 findet vom 26.05.-29.05.2016 (Fronleichnam) auf der Sportanlage des TV Eibach 03 in Nürnberg statt. Die Einladungen werden nach der U14 DM in Düdenbüttel (19.03./20.03.) versendet. Zuständig: DFBL/Anja Reimer mehr

Bundeslehrgang U13-U15 2015

D-Kader-weiblich-2015-540
Am Wochenende 05.-07.06.2015 waren nicht nur der A, B und C-Kader auf ihren Nationallehrgängen unterwegs. Auch die Jüngsten Nachwuchsspielerinnen waren zum Bundeslehrgang U13-U15 nach Eibach geladen. Vom 04.06.-07.06.2015 trainierten 51 Faustballerinnen aus ganz Deutschland auf dem Gelände des TV Eibach 03 in Nürnberg. Bei hochsommerlichen 30 Grad starteten die Trainer mit einem Kennenlernturnier. Schnell war... mehr

Weltmeister Schmutzler ist „Sportler des Jahres“

IMG_7013
Rosenheim (DFBL). Bei der Wahl zum Sportler des Jahres konnte Steve Schmutzler, Angreifer des Süd-Bundesligisten MTV Rosenheim, den viel bejubelten Sieg erringen. Der frisch gebackene Weltmeister setzte sich mit 30 Stimmen klar vor dem Vizeweltmeister im Skibergsteigen Sepp Rottmoser (21 Stimmen) und dem Dritten der Squash-Europameisterschaft, Rudolf Rohrmüller (12 Stimmen) durch. Im feierlichen Rahmen wurden... mehr

Goldener Schnitt: Deutschlands WM-Tour im Video

wmvideo2
Was war das für eine WM! Deutschland ist seit November wieder Faustball Weltmeister. Ohne Satzverlust im gesamten Turnier setzte sich das Team von Bundestrainer Olaf Neuenfeld auch nach 2011 die Faustballkrone auf und kehrte als doppelter Weltmeister nach Deutschland zurück. Hier gibt’s die Gänsehautmomente nochmal im Video.   Die WM 2015 in 4 Minuten Alle... mehr

U13- bis U15-Lehrgänge mit Trainerfortbildung

Roland Schubert (Foto: faustballbilder/kadgien)
Brettorf (DFBL/bec). Auch im Jahr 2016 findet der U 13- U 15 – Lehrgang der männlichen Jugend wieder zu Himmelfahrt in Brettorf statt, der genaue Termin Mittwoch, den 4. Mai, ab 18 Uhr bis Sonnabend, den 7 Mai, um 13.00 Uhr. Nachwuchs-Bundestrainer Roland Schubert. „Die Einladungen werden Ende Januar an die von den jeweiligen Jahrgangstrainern... mehr

Wird der Weltmeister „Athlet des Jahres“?

Unbenannt-zwo
Lüneburg (DFBL/bec). Große Ehre für die deutsche Männer-Nationalmannschaft: Der Weltmeister ist von der International World Games Association (IWGA), dem Verband der nichtolympischen Sportarten, für die Wahl zum „Athlete of the year“ nominiert worden. Schon im November, direkt nach dem Gewinn des WM-Titels im argentinischen Villa General Belgrano, war das Team Athlet des Monats bei der... mehr

Neue Gesichter im A-Kader

Mit einem neuen Kader will Bundestrainer Olaf Neuenfeld auch bei der EM in Österreich jubeln (Foto: DFBL/Schönwandt)
Schneverdingen (DFBL/bec). Nach der WM ist vor der EM – und so feilt Männer-Bundestrainer Olaf Neuenfeld schon am Kader für das Europameisterschaftsjahr 2016. In seinem A-Kader wird es einige personelle Änderungen geben. Neuenfeld: „Die Rücktritte von Christian Kläner und Michael Marx sind schon seit Längerem bekannt, zusätzlich hat jetzt auch Olaf Machelett seine Karriere in... mehr

Neuenfeld: „Der Titel ist nur eine Momentaufnahme“

Siegerparty im "Deutschen Haus": Olaf im "Olaff" (Foto: DFBL/bec)
Schneverdingen (DFBL/bec). Gut zwei Wochen nach Ende der Weltmeisterschaft ist auch der Bundestrainer wieder Zuhause: Nach seiner Rückkehr von den Senioren-Weltspielen aus Chile blickt Olaf Neuenfeld im Interview mit der DFBL noch einmal zurück auf ein etwas anderes WM-Turnier, schaut voraus auf die kommenden Großereignisse – und vermeldet ganz nebenbei seine „Vertragsverlängerung“. Olaf, du bist vergangene Woche als... mehr

Abschied mit WM-Gold

Bundestrainer Olaf Neuenfeld (Mi.) verabschiedet nach der WM Michael Marx (l.) und Christian Kläner (Foto: DFBL/Schönwandt)
Vaihingen/Brettorf (DFBL/bec). Auf dem Gipfel aufhören. Das, was sich viele für ihre Karriere vornehmen, haben Michael Marx und Christian Kläner geschafft. Sie beenden ihre Zeit als Nationalspieler mit der WM-Goldmedaille um den Hals. Das 4:0 gegen die Schweiz im Finale von Villa General Belgrano war für beide der krönende Abschluss einer langen internationalen Karriere. Zweimal... mehr

WM-Ausklang an der Copacabana

Faustball-Weltmeister jubeln vorm Maracana mit dem Fußball-WM-Pokal. (Foto: DFBL/Schönwandt)
Rio de Janeiro (DFBL/bec). Sonne Strand und Caipirinha – die Tage nach dem souveränen Gewinn der Faustball-Weltmeisterschaft hat die deutsche Mannschaft am Zuckerhut verbracht. Gemeinsam mit Fans und Spielerfrauen ging es vom Spielort Villa General Belgrano an die Copacabana, wo der Titel natürlich gebührend gefeiert wurde. Am Tag vor dem Abflug nach Deutschland stand für die... mehr

Deutschland ist Weltmeister 2015!

Faustball-Weltmeister 2015: Deutschland! (Foto: DFBL/Schönwandt)
Villa General Belgrano (DFBL/bec). Deutschland gewinnt das Finale um die Weltmeisterschaft 2015 in Argentinien gegen die Schweiz glatt mit 4:0 Sätzen (11:5, 11:2, 11:4, 11:8) und setzt sich erneut die Faustballkrone nach 2011 auf – ohne auch nur einen einzigen Satz im Turnier abzugeben. Wie schon im gesamten Turnierverlauf gerät der Auftritt der deutschen Nationalmannschaft auch... mehr

3:0 gegen Österreich! Deutschland steht wieder im WM-Finale

Deutscher Jubel über den Finaleinzug. (Foto: DFBL/bec)
Villa General Belgrano (DFBL/bec). Vier Jahre nach dem WM-Titel von Pasching steht die deutsche Nationalmannschaft auch bei der Weltmeisterschaft von Argentinien wieder im Finale. Mit einem klaren 3:0-Halbfinalerfolg (11:9, 11:3, 11:4) gegen die Österreicher wurde das große Ziel erreicht. Bei schwierigen Verhältnissen – starke Windböen peitschen durchs WM-Stadion von Villa General Belgrano – startet Team Deutschland mit... mehr

Der nächste 3:0-Sieg: Klarer Erfolg gegen Brasilien

Nick Trinemeier punktet für Deutschland. (Foto: DFBL/Schönwandt)
Ville General Belgrano (DFBL/bec). Sechstes Spiel, sechster klarer Sieg: Auch gegen Brasilien im Quasi-Viertelfinale der sogenannten „Double Elimination Round“ der WM gibt sich der Titelverteidiger keine Blöße, gewinnt klar mit 3:0 (11:3, 11:9, 11:4). Das Bundestrainer-Duo Olaf Neuenfeld und Chris Löwe schickt zu Begin Patrick Thomas, Nick Trinemeier, Fabian Sagstetter, Ajith Fernando und Christian kläner... mehr

Kantersieg auch gegen Italien

Deutschland mit Olaf Machelett marschiert weiter durch die WM (Foto: DFBL/Schönwandt)
Santa Rosa (DFBL/bec). Die Serie der deutlichen Erfolge reißt weiter nicht ab: Auch im Zwischenrundenspiel gegen Italien gewinnt Team Deutschland klar mit 3:0 Sätzen (11:4, 11:1, 11:3). Zum ersten Mal im WM-Turnier von Argentinien steht die deutsche Mannschaft einem etwas deutlichen Rückstand gegenüber. Zu Beginn der Partie gegen die Italiener, die zuvor gegen Namibia klar gewonnen hatten,... mehr

Auch gegen die USA gewinnt Deutschland klar

Deutschland siegt im  Staub von Santa Rosa (Foto: DFBL/Schönwandt)
Santa Rosa (DFBL/bec). Viertes Spiel, vierter klarer Sieg. Auch gegen die USA gewinnt Team Germany ohne Satzverlust und behält damit zum Abschluss der Vorrunde seine blütenweiße Weste. Mit 11:2, 11:4 und 11:3 wurde das US-Team deutlich in die Schranken verwiesen. Auch im zweiten Spiel des Tages verzichtet Bundestrainer Olaf Neuenfeld auf seinen wichtigsten Mann: Patrick Thomas... mehr

Favorit Deutschland hält Namibia klar auf Distanz

Mit Steve Schmutzler im Angriff holt sich Deutschland vorzeitug den Gruppensieg. (Foto: DFBL/Schönwandt)
Santa Rosa (DFBL/bec). Das war das erwartet deutliche Spiel: Weltmeister und Vorrunden-Tabellenführer Deutschland bezwingt Gruppenschlusslicht Namibia klar mit 3:0 Sätzen (11:3, 11:7, 11:2) und sichert sich damit schon vorzeitig den ersten Platz in der Vorrundengruppe A. Bei brütender Hitze präsentieren sich die beiden Teams nur Beginn der Begegnung bergauf. Deutschland holt die ersten beiden Punkte, dann... mehr

Klarer Sieg auch gegen die Schweiz

NIck Trinemeier fliegt für Deutschland (Foto: DFBL/Schönwandt)
Santa Rosa (DFBL/bec). Zweites Spiel, zweiter deutlicher Erfolg: Auch gegen den Vize-Europameister aus der Schweiz gewinnt das deutsche Team in der WM-Vorrunde klar und deutlich mit 3:0 Sätzen (11:8, 11:4, 11:7) und geht damit als Tabellenführer der Gruppe A in den dritten WM-Tag Im letzten Spiel des zweiten WM-Tages trafen vor gut besuchten Rängen in... mehr

Deutschland deklassiert zum Start den Gastgeber

Lukas Schubert und Team Deutschland sind mit einem 3:0 über den Gastgeber in die WM gestartet. (Foto: DFBL/Schönwandt)
Santa Rosa (DFBL/bec). Mit einer beeindruckenden Leistung ist der Titelverteidiger ins WM-Turnier gestartet. Gegen Gastgeber Argentinien gewann die deutsche Mannschaft am Nachmittag klar mit 3:0 Sätzen (11:4, 11:2, 11:2). Beim ersten Auftritt der deutschen Mannschaft in Santa Rosa wird der Gegner und Gastgeber Argentinien wie schon am Vorabend von vielen Fans angepeitscht. Der erste Punkt geht an Argentina,... mehr

Nächster Testspielsieg gegen den Gastgeber

Argentiniens Angreifer-Legende Martin Vazquez konnte sein Team im Testspiel nicht zu einem Satzgewinn führen (Foto: Facebook/Faustball.Rosario)
Rosario (DFBL/bec). Nach dem Test-Turnier mit jeweils zwei Teams aus Deutschland und Argentinien, bei dem die Mannschaften des Titelverteidigers als klarer Sieger vom Feld gegangen waren, haben die beiden Nationen sich am Dienstagabend (Ortszeit) erneut gegenüber gestanden. Und wieder hieß der Sieger Deutschland. Auf nach Dauerregen und Gewitter tiefem und feuchtem Platz setzte sich die Mannschaft von Bundestrainer... mehr

Testspielsiege fürs WM-Team

11988774_10153316233783613_6912651506053892622_n
Rosario (DFBL/bec). Die Vorbereitungstage des deutschen WM-Kaders laufen auf dem Gelände des argentinischen Vereins CCAA Rosario. Nach ersten Trainingseinheiten ging es -für die Spieler am Montag erstmals um Punkte: Testspiele gegen die Kaderspiele des WM-Gastgebers standen an. Sie endeten erfolgreich, denn beide Mannschaften konnten ihre jeweiligen Spiele klar mit 2:0 gewinnen. Deutschland 1 mit Fabian... mehr

Das WM-Abenteuer ist gestartet

Das Nationalteam ist am Samstag vom Frankfurter Airport zur WM in Argentinien aufgebrochen. (Foto. DFBL)
Frankfurt (DFBL/bec). Vom Frankfurter Flughafen aus startete die deutsche Faustball-Nationalmannschaft am Sonnabend Richtung Córdoba. Bei der WM in der zweitgrößten Stadt Argentiniens will der Weltmeister von 2011 seinen Titel verteidigen.  Für das WM-Turnier vom 14. bis 22. November hat Bundestrainer Olaf Neuenfeld aus dem niedersächsischen Schneverdingen einen 10-köpfigen Kader nominiert.Im Aufgebot stehen mit Nick Trinemeier, Ajith... mehr

C-Kader startet Vorbereitung für WM 2016

Die Teilnehmer am ersten Lehrgang zur U18-WM 2016.
Solingen/Wuppertal (DFBL).  Natürlich ist das Augenmerk aller Faustballer im Moment auf die kommende Weltmeisterschaft der Männer in Argentinien gerichtet. Auch beim letzten Lehrgang des Jahres mit den Kandidaten für den C-Kader 2016 wurde von den Spielern die DVD mit den Erinnerungen an die letzten Erfolge des A-Kaders seit dem Titelgewinn 2011 und dem Motivationsvideo zur... mehr

Vorbereitung des C-Kaders für die WM 2016

Nürnberg-Eibach (DFBL/jal) — Vom 23.-25.10.2015 fand unter passablen äußeren Bedingungen die erste Vorbereitung der weiblichen U18 auf die Weltmeisterschaften 2016 statt. Auf den Plätzen der im kommenden Juli stattfindenden Weltmeisterschaften in Nürnberg-Eibach fanden das Bundestrainer-Duo Dorothee Schröder/Frank Laux und die Mädchen für diese Jahreszeit gute Bedingungen vor. Für die Mädchen hieß es, sich erst einmal... mehr

WM-Kader im Türkei-Trainingslager

Nationalmannschaft in Türkei
Belek/Türkei (DFBL/bec) — Der vorletzte Lehrgang der Männer-Nationalmannschaft auf dem Weg zur WM in Argentinien fand in der Türkei statt. Bei 28 Grad und Sonnenschein konnte unter optimalen Bedingungen in Belek trainiert werden. Die Bundestrainer Olaf Neuenfeld und Chris Löwe hatten ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm für die 10 Spieler zusammen gestellt. Dabei stand das... mehr

Weibliche U18 startet WM-Vorbereitung

EIbach (DFBL/bec) — Der erste Nominierungslehrgang der weiblichen U18 findet vom 23.-25.10.2015 in Eibach statt. Diese Maßnahme dient dem Bundestrainer-Duo Dorothee Schröder und Frank Laux als erste Sichtung für die Weltmeisterschaften in Nürnberg/Eibach im Juli 2016. Mit einem reduzierten Kader ist die Teilnahme mit zwei Teams am Turnier des TK Hannover Ende April 2016 geplant.... mehr

Bundestrainer Neuenfeld im Interview

Schneverdingen (DFBL/bec) — Der WM-Kader ist benannt, nun geht es darum, das Team auf die WM im November in Argentinien vorzubereiten. Am kommenden Wochenende versammelt Bundestrainer Olaf Neuenfeld seine Mannschaftz um nächsten Lehrgang in Schneverdingen. Zuvor sprach er mit der DFBL über seinen weiteren Fahrplan Richtung Südamerika. Olaf, du hast als einer der ersten Trainer... mehr

Veränderungen für den Nachwuchslehrgang 2015

Für den Nachwuchslehrgang 2015 gibt es sowohl personelle als auch organisatorische Veränderungen. Anja Reimer (VfK Berlin) übernimmt die Lehrgangsleitung von Christina Grüneberg (TSV Karlsdorf), die sich aus beruflichen Gründen aus der Koordination zurückzieht, als Trainerin aber in diesem Jahr noch zur Verfügung steht. Die Einladungen für den Lehrgang wurden bisher von den jeweiligen Bundestrainern an... mehr

Lehrgang 2015 männlich wieder in Brettorf vom 14.-17.5.2015

Auch der diesjährige Lehrgang der Jungs in der Altersklasse U 13 bis U 15 wird wieder von dem erfahrenen Team des TSV Brettorf ausgerichtet. Die dort auch für eine Gruppe von mehr als 60 Personen vorhandenen optimalen Verhältnisse lassen uns Trainer immer wieder an diesen Ort zurückkehren. Für das Jahr 2016 regen wir aber alle... mehr

Nachwuchslehrgang 2014 in Brettorf

2014_Bundeslehrgang_mU13_14_1000
Brettorf ROS__Vom 19.-22.6. fand in Brettorf der diesjährige Lehrgang für den männlichen Nachwuchs U13 – U15 statt. Gerade bei dem etwas wechselhaften Wetter zeigten sich die Vorteile der Brettorfer „Gesamtausstattung“: Sporthalle direkt neben dem Platz, ausreichend Nebenräume für Besprechungen und ein Team, das ebenso herzlich wie professionell die gesamte Verpflegung der wieder fast 60 Teilnehmer... mehr

Die Teilnehmerinnen am U13-U15 Lehrgang in Eibach

u13u15_2013
Eibach (DFBL/bec) — Der Nachwuchslehrgang auf Bundesebene der Altersklassen U13-U15 (weiblich) findet vom 29.05.-01.06.14 in Nürnberg-Eibach statt. „Die Bedingungen vor Ort sind einfach optimal“, freut sich Koordinatorin Christina Grüneberg, die nun zum zweiten Mal auf die Unterstützung aus Eibach zurückgreifen kann. Das Trainerteam U13: Anja Reimer (SG Stern Kaulsdorf) und Barbara Eberhard (TV Eibach) U14:... mehr

U13 – U15 Lehrgang 2013 in Brettorf

2013_Bundeslehrgang_alle_Spieler_Brettorf2-crop
Auch im Jahr 2013 fand der U 13- U 15-Lehrgang der männlichen Jugend vom 8.05. bis 11.05. mit insgesamt 65 Jugendlichen wieder auf der zum 100-jährigen Jubiläum des Vereins noch einmal modernisierten Brettorfer Sportanlage statt. Die Voraussetzungen dort haben es in diesem Jahr ermöglicht, parallel zum Lehrgang auch noch eine Trainerfortbildung mit insgesamt 26 UE... mehr

Lehrgang für die Nachwuchsmannschaften

Nürnberg (DFBL/bec) — Der Lehrgang für die weiblichen Nachwuchsmannschaften der Altersklassen U13-U15 findet vom 9. bis 11. Mai in Nürnberg beim TV Eibach statt. Auch in diesem Jahr wurden je 20 Spielerinnen der U13 und U14, sowie 15 Spielerinnen der U15 zum Nachwuchslehrgang eingeladen. Aufgrund des Deutschen Turnfests wurde der Termin in die „Himmelfahrt-Woche“ verlegt.... mehr

Traditionslehrgang 2013 in Brettorf

ROS__Vom 8. Mai – 11. Mai 2013 wird in Brettorf der mittlerweile traditionelle Nachwuchslehrgang für die männliche Jugend U13 – U15 durchgeführt. Das Trainerteam besteht in diesem Jahr im Moment aus Hartmut Maus (U21-Nationaltrainer), Roland Schubert (U18-Nationaltrainer), Christian Kadgien, Bodo Würdemann, Ulli Schneider, Michael Jungmann, Kolja Meyer, Ulli Schneider sowie Adrian Debus. Neu ist in... mehr

Nationallehrgang U13 – U15 in Nürnberg

Der Lehrgang für die weiblichen Nachwuchsmannschaften der Altersklassen U13-U15 findet vom 09.05.-11.05.13 (Do bis Sa) in Nürnberg beim TV Eibach statt. Aufgrund des Deutschen Turnfests wurde der Termin in die „Himmelfahrt-Woche“ verlegt. Lehrgangsleitung Christina Grüneberg freut sich auf optimale „Vor-Ort-Bedingungen“ (Vielen Dank für die Zusage aus Eibach!!) und hofft auf ein volles Teilnehmerfeld. Auch in... mehr

Nachwuchslehrgang 2012

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA
Brettorf (DFBL/jal) — Bei herrlichem Wetter fand der diesjährige U 13- U 15-Lehrgang (D-Kader) der männlichen Jugend vom 25.5. bis 28. Mai mit insgesamt 59 Jugendlichen wieder auf der Brettorfer Sportanlage statt. Diese Sportanlage und die engagierten und fleißigen Helfer aus dem Verein garantieren eine umsichtige Betreuung aller Sportler und der acht Trainer. Insgesamt sieben... mehr

Pfingsten 2011 gehörte dem Nachwuchs

Ahlhorn (DFBL-RS) — Eine Woche nach den Nominierungslehrgängen für die Nationalmannschaften stand das Pfingstwochenende ganz im Zeichen des Nachwuchses. In Ahlhorn fand der 8. Lehrgang für die Altersklassen U 13 – U 15 statt. In allen drei Altersklassen waren jeweils etwa 20 Spieler aus dem gesamten Bundesgebiet eingeladen. Kurzfristige verletzungsbedingte Absagen reduzierten die Zahl der... mehr

Lehrgangsmaßnahmen 2011

Ratingen (DFBL/jal) — Sowohl für den C-Kader als auch für den Bereich des U 13-U 15 Lehrgangs stehen die Lehrgangsmaßnahmen für 2011 fest. Die Einladungen für den U 13- U 15-Lehrgang sind von Roland Schubert versandt worden. Leider hat sich ein Fehler in die Einladung eingeschlichen! Der Lehrgang findet in diesem Jahr in Ahlhorn statt,... mehr

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.