Zurück

Frauen siegen klar gegen die Schweiz

Vaihingen/Enz (DFBL/bec). Nachdem die deutschen Männer beim TV Vaihingen eine 2:4-Testspielniederlage einstecken mussten, sorgten am Tag darauf die Frauen für eine gelungene Revanche. Mit 4:0 bezwang das Team von Silke Eber die Eidgenössinnen klar.

Ausschließlich mit Spielerinnen aus den Vereinen Calw und Dennach bestritt die deutsche Frauennationalmannschaft ihr erstes Testländerspiel im Rahmen des Frühlingsturniers in Vaihingen/Enz gegen die Schweiz im WM-Jahr 2016.
Nur zu Beginn hatte der Gastgeber kleine Probleme, ab Mitte des ersten Satzes stabilisierte sich das deutsche Team und gewann Satz eins klar mit 11:5. Auch im zweiten Durchgang setzte sich die Überlegenheit des amtierenden Weltmeisters fort. Die beiden Angreiferinnen Sonja Pfrommer und Stephanie Dannecker stellte die Schweizer Defensive immer wieder vor große Probleme. Auch Satz zwei ging mit 11:5 deutlich an das deutsche Team.
Deutschland zeigte auch in den Folgesätzen ein sehr variables und flexibles Angriffsspiel. Zuspielerin Lisa Kübler feierte ein glänzendes Debüt im Nationalmannschaftstrikot und setzte ihre beiden Angreiferinnen immer wieder hervorragend in Szene. Durchgang drei ging mit 11:6 ebenfalls klar an Deutschland. Das Schweizer Team lies aber die Köpfe nicht hängen, kämpfte weiter um jeden Ball. Gegen die aber meist zu hart und platziert geschlagenen Bälle des Angriffsduos Pfrommer/Dannecker war aber des Öfteren kein Kraut gewachsen.  Auch im letzten Satz beherrschte Deutschland die Begegnung und gewann Satz vier mit ebenso klar mit 11:4.
„Auch wenn uns bei diesem Test-Länderspiel nicht der gesamte Kader zur Verfügung stand, wollten wir trotzdem ein erstes Ausrufezeichen im WM-Jahr setzen und das ist uns sehr gut gelungen. Trotz des frühen Zeitpunktes in der Feldsaison haben wir heute viele Dinge richtig gemacht. Sophia Scheidt und Lisa Kübler haben ihre Sache bei ihrem Debüt sehr gut gemacht“, so das Fazit von Bundestrainerin Silke Eber.
Team Deutschland spielte mit: Sonja Pfrommer, Stephanie Dannecker (Angriff), Anna-Lisa Aldinger, Lisa Kübler, Sophia Scheidt, Annkatrin Aldinger (Zuspiel/Abwehr);
Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.