Zurück

Europas Beste kommen nach Käfertal

Top-Star beim Champions Cup: Pfungstadts Patrick Thomas (Foto: DFBL/Schönwandt)
> Top-Star beim Champions Cup: Pfungstadts Patrick Thomas (Foto: DFBL/Schönwandt)

Käfertal (DFBL). Wer ist die beste Vereinsmannschaft der Männer in Europa? Diese Frage wird beim Champions Cup am 7. und 8. Juli beantwortet, der 2017 zum ersten Mal in Mannheim-Käfertal stattfindet, womit der Turnverein 1880 Käfertal und seine Faustball-Abteilung erneut beweisen, dass auf der Karl-Heinz-Herbst-Sportanlage in der Wachenheimer Straße nationaler und internationaler Spitzen-Faustball zu Hause ist. Teilnehmer sind die Landesmeister aus der Schweiz und aus Österreich. Aus Deutschland kommen der Deutsche Meister und zugleich europäische Titelverteidiger TSV Pfungstadt und der Deutsche Vize-Meister VfK 1901 Berlin.

Die beiden Halbfinals werden am Freitag, 7. Juli, nacheinander ab 16.30 Uhr ausgetragen, am Samstag finden dann die beiden Final-Spiele ab 16 Uhr statt. Durch die zahlreichen Fan-Delegationen aus dem In- und Ausland und den Faustball-Mannschaften, die an diesem Wochenende auch den traditionellen Käferpokal auf der Karl-Heinz Herbst Sportanlage austragen, rechnet der Turnverein mit einer großen Zuschauerkulisse. Tickets sind an der Tageskasse erhältlich.

In seinem Grußwort dankt der Präsident der European Fistball Association – EFA, Franco Giori, den Käfertalern für die Ausrichtung eines der wichtigsten Faustball-Turniere in Europa. Für Petra Scharfenberger, die Abteilungsleiterin Faustball beim TVK, reiht sich der diesjährige Champions Cup in die namhaften anderen Turniere ein, die der TV Käfertal bereits in der Vergangenheit ausgerichtet hat: „Wir freuen uns sehr über die Vergabe und das Vertrauen des Europäischen Faustball Verbands EFA. Nach den Junioren Europameisterschaften vor 3 Jahren und mehreren deutschen Meisterschaften haben wir jetzt die besten Vereinsmannschaften Europas zu Gast. Wir haben uns hier auch international einen guten Namen gemacht. Die Faustball-Teams kommen sehr gerne nach Käfertal, und sie schätzen vor allem die gute Organisation und die familiäre Atmosphäre.“

Am Samstagabend (8. Juli) steigt die Champions Party, auf der der neue europäische Champion dann gebührend gefeiert werden soll. Hier wird ebenfalls ein volles Haus an der Wachenheimer Straße erwartet. Neben den Fans und Zuschauern werden etliche Vereinsmannschaften mitfeiern, die am parallel stattfindenden Käferpokal-Turnier teilnehmen. Mit Musik und Getränken wird in gewohntem Ambiente für ein tolles Sommerfest gesorgt sein.

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.