Zurück

6. Oktober 2010 | Allgemein

DM-Fahrer stehen fest

Bad Staffelstein (DFBL/jbe) — Zwei Wochen vor Beginn der DM-Endrunde der Männer im fränkischen Bad Staffelstein haben die letzten Teams die Qualufikation geschafft. Aus dem Norden reisen Titelverteidiger MTV Hammah, der Ahlhorner SV und Feldmeister VfK 1901 Berlin an, aus dem Süden machen sich der TV Vaihingen/Enz, TV Stammheim und TV Öschelbronn auf die Reise.

Erst am letzten Spieltag der Hauptrunde fiel am Wochenende im Norden die Entscheidung um die DM-Plätze 2 und 3. Und es war bis zum Schluss spannend. Trotz einer überraschenden 4:5-Niederlage zum Abschluss gegen den TK Hannover belegt der Ahlhorner SV am Ende den zweiten Rang. Den dritten und letzten Qualiplatz sicherte sich der VfK Berlin mit einem 5:0 über Schlusslicht TV Voerde. Die Berliner hatten ihr letztes Spiel bereits vor einer Woche absolviert und mussten nun noch einmal tatenlos zusehen und auf auf den bereits qualifizierten MTV Hammah hoffen. Denn hätte Hammah das letzte Heimspiel der Saison nicht mit 5:3 gegen den TV Brettorf gewonnen, wären die Brettorfer ihrerseits noch auf den DM-Zug aufgesprungen.

Die DM-Fahrer aus dem Süden stehen schon seit Anfang Februar fest. Neben dem Vorjahresfinalisten TV Vaihingen/Enz und dem TV Stammheim sicherte sich etwas überraschend der TV Öschelbronn den dritten Rang und damit die Qualifikation für Staffelstein.

Nun fiebern Vereine, Spieler und Fans dem DM-Finalwochenende am Sonnabend und Sonntag, 6./7. März, in der Adam-Riese-Halle zu Bad Staffelstein entgegen. Wer sichert sich den Titel? Vorjahressieger MTV Hammah, Top-Favorit TV Vaihingen/Enz, der stark aufspielende TV Stammheim – oder setzt sich doch ein ganz anderes Team durch?

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.