Zurück

Dennach holt sich Auftaktsieg

Dennach kämpft sich zum Auftaktsieg. (Foto: DFBL/Harder)
> Dennach kämpft sich zum Auftaktsieg. (Foto: DFBL/Harder)

Selsingen (DFBL/bec). Mit leichten Startschwierigkeiten ist Europacupsieger TSV Dennach ins DM-Turnier gestartet. Das Team um Weltmeister-Angreiferin Sonja Pfrommer zeigt ungewohnte Fehler und muss für den 3:1-Erfolg gegen Süd-Rivale TSV Calw hart arbeiten.

Im Duell der Süd-Spitzenteams erwischt der TSV Calw den besseren Start. Mit der jungen Henriette Schell am Hautschlag geht der Dritte der Bundesliga-Runde 2:0, 5:3 und dann 7:4 in Front. Dennach zeigt Fehler, Weltmeisterin Sonja Pfrommer unterlaufen diverse Patzer bei Rückschlag und Service – so auch beim ersten Satzball der Dennacherinnen, den sie zum 5:11 in die Leine setzt.

Im zweiten Durchgang ist der Europapokalsieger dann leicht verspätet auch im Spiel angekommen. Dennach profitiert dabei aber auch von Fehlern des TSV Calw: 5:1. So geht es schnell weiter, bis zum 10:3 und damit zu vielen Dennacher Chancen auf den Satzausgleich. Gleich Nummer eins wird durch eine Calwer Leinenangabe genutzt.

Das Fehler-Festival geht auch in Durchgang drei weiter. Jetzt ist es allerdings wieder Sonja Pfrommer, die mit zwei Leinen- und einer Ausangabe die 4:0-Führung für Calw „herausspielt“. Danach kommt der Süderste lange nicht so richtig zurück in den Satz, auch weil Calw immer wieder Sonja Pfrommer aus dem Spiel nimmt und konsequent punktet, wenn sich Chancen bieten. So geht es bis zum 10:8 und zwei Calwer Satzbällen. Beide wehrt Dennach ab und ist dann gnadenlos da: Ein Fehler von Dannecker in der Annahme und ein weit ins Aus geschlagener Ball von Henriette Schell bringen das 12:10 für den DM-Favoriten.

Calw bleibt bei seinem Konzept, Sonja Pfrommer konsequent anzuspielen. Das funktioniert bis zur Satzmitte bestens. Dennach bringt dann bei 4:5 Lena Wahl als neue Offensivkraft für Christina Grüneberg in die Partie – und hat damit Erfolg: Sie punktet mehrfach und nur wenig später verwandelt Sonja Pfrommer beim 10:7 den ersten Matchball zum 3:1-Erfolg.

TSV Dennach – TSV Calw 3:1 (5:11, 11:3, 12:10, 11:7)

Für Dennach spielten: Sonja Pfrommer, Anna-Lisa Aldinger, Annkatrin Aldinger, Sophia Scheidt, Christina Grüneberg, Lena Wahl

Für Calw spielten: Stephanie Dannecker, Sandra Janot, Henriette Schell, Jasmin Sackmann, Samatha Lubik, Lisa Kübler

Schiedsrichterin: Sandra Manzek

Share Button

Zurück

DFBL Infos direkt in dein Postfach.

News, Informationen und Termine gibt’s hier im DFBL Newsletter. Und wenn du dich lediglich für Ergebnisse interessierst, wähle die entsprechende Option.

Ich interessiere mich für (Mehrfachauswahl möglich):

Klicke auf “Eintragen” und du erhältst den kostenlosen Newsletter. Abmelden kannst du dich zu jeder Zeit.